Teamspeak

Suche

Unterstützung

Unterstütze SN-LAN durch deinen Einkauf über diesen Link:
Unterstützung über Amazon
Vielen Dank !

Anmeldung

Besucherzähler

Heute6
Diese Woche6
Diesen Monat943
Insgesamt153849

Aktuell sind 43 Gäste und keine Mitglieder online

Wer ist im Forum online

Derzeit 1 Gast und 0 Benutzer online

    Playstation 4 - alle Infos und Features im Überblick

    1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 (0 Bewertungen)

    Konsolen In der Nacht vom 20. zum 21. Februar kündigte Sony während des Playstation Meetings 2013 offiziell ihre Next-Gen-Konsole Playstation 4 an. Allerdings wurde die Hardware selbst noch nicht gezeigt, sondern vielmehr die neuen Features der Konsole vorgestellt. Zu sehen war nur der neue DualShock 4 Controller sowie die Eye-Kamera. Während der Veranstaltung zeigten auch einige Spielehersteller noch Trailer von ihren PS4-Launch-Titeln.

    Aber was ist nun eigentlich neu an der Playstation 4 ?

    Man hat sich mit dem neuen x86-Prozessor von der Cell-Architektur verabschiedet, da diese doch recht schwer zu programmieren war, was immer wieder von den Spieleentwicklern bemängelt wurde. Haupt- und Grafikprozessor basieren im Prinzip auf PC-Technik - somit sollte zukünftig die Portierung von Spielen zwischen PS4 und PC weniger aufwändig sein.
    Die wohl umfangreichste Neuerung ist aber die Streaming-Fähigkeit der Playstation 4 samt der Verbindung zu Social-Netzwerken. So kann z.B. das laufende Spiel live im Internet gestreamt werden. Es soll ebenso möglich sein, das Videosignal per WLAN z.B. auf die PS-Vita oder ein Tablet zu streamen (ähnlich der Fähigkeit der Wii-U). Spieler sollen bei Bedarf anderen Spielern helfen können, indem Sie sich in deren laufendes Spiel einklinken. Auch Demos oder alte Playstation-Spiele sollen auf die neue PS4 mittels des von Sony vor kurzem aufgekauften Cloud-Gaming-Dienstes Gaikai gestreamt werden - ohne dass man sie vorher installieren muss. Ein Update bekamen auch der neue DualShock 4 Controller sowie die Eye-Kamera, welche das Playstation-Move-System erweitern bzw. verbessern werden. Die neue Benutzeroberfläche der PS4 ähnelt ein wenig der Metro-UI von Windows 8, sie ist also eher zweidimensional und funktional gehalten.

    Hier gibt es eine Übersicht aller (mir) bisher bekannten Features:

    • kann Filme in 4K-Auflösung wiedergeben (Ultra-HD 3840x2160)
    • Spiele sind auf Full-HD (1920x1080) beschränktPlaystation 4 Logo
    • es kann komplett offline gespielt werden
    • entgegen aller Gerüchte sollen Gebrauchtspiele auf der PS4 ohne Probleme laufen
    • es können mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen (z.B. Spiel und Browser)
    • BluRay-Disc bleibt Standard für Spiele, trotzdem soll es alle Spiele auch als digitalen Download geben
    • Spiele-Demos können über Gaikai direkt aus dem Playstation-Store gestreamt werden und müssen somit nicht mehr heruntergeladen werden
    • da die PS4 (wegen der neuen Architektur) nicht abwärtskompatibel ist, sollen ältere Playstation-Spiele sehr wahrscheinlich ebenfalls über Gaikai (PlayStation-Cloud ?) gestreamt werden können
    • Spiele-Downloads sollen bereits nach einer sehr kurzen Downloadzeit spielbar sein - der Rest wird während des Spielens im Hintergrund heruntergeladen
    • ein Hintergrundprozessor lädt Software-Updates während des Spielens oder im StandBy-Modus herunter - so kann man evtl. sogar im nächsten Level bereits mit der aktuellen Version spielen
    • über die Share-Taste am Controller können Bilder, Videos und Live-Streams (mittels UStream) mit anderen geteilt werden (z.B. auch auf Facebook)
    • das laufende Spiel wird mittels Zusatzchips permanent im Hintergrund aufgezeichnet, so dass jederzeit Videos hochgeladen werden können
    • man kann sich in laufende Spiele von Freunden über die PSN-Liste einklinken
    • mittels Remote-Play kann man Spiele über eine WLAN-Verbindung auf dem Bildschirm der PS Vita oder eines Tablets/Smartphones spielen, während die Berechnungen auf der PS4 ausgeführt werden
    • diese Tablets/Smartphones oder die PS Vita können auch als Fernbedienung genutzt werden oder als zweiter Bildschirm (Second Screen) via Playstation App
    • Spielstände werden automatisch gespeichert, wenn man die Playstation 4 ausschaltet - beim Einschalten spielt man dann direkt weiter
    • die Benutzeroberfläche wurde vereinfacht und passt sich zudem den persönlichen Vorlieben (z.B. Spiele-Genre) des Nutzers an - so werden z.B. die gezeigten Informationen oder News entsprechend priorisiert und selbst der Shop ändert die Anzeige der Spielevorschläge und Demos (Bilder siehe unten)
    • mittels der verbesserten Eye-Kamera kann die Playstation 4 den Spieler wahrnehmen, wenn er den Raum betritt und diesen bereits ins System einloggen (per Gesichtserkennung)
    • die "alten" Playstation-Move-Controller funktionieren auch mit der neuen Konsole
    • auch Video-Chats sind möglich

    Das Online-Spielemagazin Gamestar hat sich Sonys neue Konsole etwas genauer angeschaut und ein entsprechendes Vorschau-Video online gestellt.

    Leider gibt es noch keine Bilder zur Konsole - das Design ist noch nicht final. Sobald sich dies ändert, werde ich diesen Artikel natürlich updaten...

    Der Preis ist noch nicht offiziell, aber wahrscheinlich wird er im Bereich zwischen 350 und 500 € liegen, da die Playstation 4 zu einem günstigeren Preis auf den Markt kommen soll als damals die Playstation 3 (600 €).

    Als Erscheinungstermin wird Ende November / Anfang Dezember 2013 angegeben - auf jeden Fall pünktlich zum Weihnachtsgeschäft.

    {gallery}SN-LAN/TechnikMultimedia/Konsolen/ps4{/gallery}

    Technische Merkmale Konsole:

    • Prozessor ist eine APU von AMD auf Jaguar-Basis (28nm)
    • x86-CPU, 64 Bit, 8 Kerne, wahrscheinlich je 1,6 GHz
    • integrierte GPU "Next-Gen Radeon" mit 1,84 TFlops (etwas schneller als Radeon 7850)
    • Zusatzchips für Hintergrundaufgaben (z.B. Herunterladen und Installieren von Spielen auch im Standby, Videoaufnahme)
    • 8 GB Arbeitsspeicher, GDDR5 mit 176 GB/s Datenrate (256 Bit Bus ?), CPU und GPU teilen sich den Speicher
    • eingebaute Festplatte 2,5" (500 GB ?)
    • BluRay-Laufwerk 6x (DVD 8x)
    • USB 3.0, Bluetooth 2.1 EDR, AUX
    • Gigabit-Netzwerk, WLAN IEEE 802.11 b/g/n
    • Videoausgabe digital per HDMI und analog über AV out
    • Audioausgabe optisch digital oder analog stereo

    Technische Merkmale DualShock 4 Controller:

    • verbesserte Drahtlosverbindung über Bluetooth 2.1 EDR (reduzierte Latenz)
    • verbesserte Dual Analog-Sticks (Oberflächenmaterial und Form) für noch präzisere Steuerung
    • verbessertes Digital-Pad
    • neuer hochsensibler Six-Axis-Sensor für verbesserte Bewegungssteuerung
    • L2/R2-Tasten wurden abgerundet und sind dadurch besser zu bedienen
    • die neue Option-Taste ersetzt die Select- und Start-Taste des alten Controllers
    • neuer Share-Button zum Teilen von Bildern, Videos und Live-Streams (auch während des Spielens)
    • kapazitives 2-Punkte-Touch-Pad auf der Oberseite mit Klick-Mechanismus
    • Stereo-Kopfhörer-Buchse integriert (Mono-Headset liegt bei)
    • eingebauter Mono-Lautsprecher
    • verbesserte Rumble-Funktion
    • Lightbar in der Front, jedoch kein echtes Playstation-Move
    • USB-Micro-B-Anschluss, Erweiterungs-Port
    • eingebautes Lithium-Ion Akku (DC 3.7 V, 1000 mAh)
    • kann auch über Smartphone-Ladegeräte aufgeladen werden
    • Gewicht: 210 g
    • Abmessung BxHxT: 162mm x 52mm x 98mmm

    Technische Merkmale Eye-Kamera:

    • zwei lichtstarke (F2.0) Weitwinkel-Kameras mit jeweils 1280x800 Bildpunkten
    • Bildrate 60 fps bei 1280x800, 120 fps bei 640x400 und 240 fps bei 320x192
    • Videoformat RAW und YUV (unkomprimiert)
    • Sichtfeld jeweils 85 Grad, kann dadurch die Position der Controller im dreidimensionalen Raum bestimmen
    • höhere Präzision mit dem Playstation-Move-Motion Controller
    • 4 eingebaute Mikrofone (48 KHz) für räumliche Ortung der Spieler
    • Aufnahmebereich ab 30 cm Entfernung
    • Kabellänge beträgt 2 Meter
    • spezieller PS4-Anschluß
    • Gewicht: 183 g
    • Abmessung BxHxT: 186mm x 27mm x 27mm

    Playstation 4 Announcement Trailer:

    Quelle: ps3news.com, blog.de.playstation.comGamestar,
    Wikipedia,  Computerbase, Winfuture


    Kommentare (1)

    Cancel or

      Ich bin gespannt, ob das Playstation-Network den ganzen Traffic managen kann, der durch das Streaming anfällt. Wahrscheinlich wird die ersten Tage nichts mehr gehen und Sony wird "vom Ansturm überwältigt" sein. So, wie es bei fast jedem MMO-Start auch ist ;)

    Rennkalender

    AssettoCorsa_Logo

    4. Saison - ??? Championship

    xx Rennen

    aktueller Tabellenstand

    Rennen: jeden Mi, 20:00 Uhr
    Saisonbeginn: TBA


    Tabellen Race07:
    1. Saison, 2. Saison3. Saison,
    4. Saison5. Saison

    Tabellen ProjectCARS:
    1. Saison

    Tabellen Assetto Corsa:
    E30-DTM, GT3, Multiclass


    Diskussionsthema im Forum

    Wir zocken ...

    * über Steam

    Schließ dich uns an...

    Wallpaper des Tages

    Kalender

    << Juni 2018 >> 
     Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
          1  2  3
      4  5  6  7  8  910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930 

    Empfehle SN-LAN weiter

    SN-LAN RSS-Feed
    Finde SN-LAN auf Facebook
    Folge SN-LAN auf Twitter