Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Verkaufe: "Stromspar-PC"
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 25. Sep 2010, 13:09 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12356
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Hallo Leute,

ich will meinen kleinen Zweit-PC verkaufen.
Folgendes ist enthalten:

CPU: AMD Athlon X2 BE-2400 2x2,3 Ghz (Stromspar-CPU mit max. 45W)
Kühler: Arctic Cooling Alpine 64
Mainboard: ECS Elitegroup GeForce6100SM-M (AM2)
Grafik: OnBoard GeForce 6100
Audio: OnBoard 6-Kanal
Speicher: 1 GB DDR2 800 MHz (1 Slot belegt, 1 Slot frei - max. 4GB)
Netzwerk: OnBoard 100MBit + extra Gigabit-Netzwerkkarte
Festplatten: WD 250 GB + WD 300 GB
Netzteil: BeQuiet BQT P4 350W
Tower: Coolermaster Centurion 540
DVD-Brenner: LG
Diskettenlaufwerk
Lüfter: 2 x 80cm (einer davon bereits rückseitig eingebaut)

Dieser PC verbraucht im Leerlauf (Idle) unter 50 Watt.
Er eignet sich also gut als reiner Surf- oder Office-PC.

Windows XP wurde neu vorinstalliert mit allen aktuellen Treibern.
PC ist also sofort einsatzbereit.

Preis: 150 €

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags:
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 29. Okt 2010, 12:16 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12356
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Preissenkung auf 120 € !!!

Falls ihr wen kennt, der einen kennt, der wiederum einen kennt... der einen kaufen will ;)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags:
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 1. Nov 2010, 13:33 
hallöchen

erstmal hätte ich interesse. ich soll für meinen vater n günstigen rechner finden, damit er in dänemark mal zocken kann.
jetzt kommt die frage.

läuft auf dem rechner sowas wie c&c generals ? neue spiele sind unwichtig. sowas wie stronghold, generals, prätorians muss nur laufen. falls es an der grafikkarte scheitern sollte bei dir (was ich net mal glaube), würde dann ein neukauf reichen ? also sind die anderen teile, wie arbeitsspeicher, prozessor ausreichend dafür ?

mit freundlichen grüßen fabian


Nach oben
   
 
 BeitragBetreff des Beitrags:
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 2. Nov 2010, 08:20 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12356
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Tja, das ist so eine Sache - der PC war bei mir ein reiner Surf-PC.
Zocken kann man mit dem Ding nicht wirklich, weil die OnBoard-Grafikkarte dafür nicht ausgelegt ist.
Kleine Billigspiele kann man damit sicher zocken, aber C&C Generals braucht bestimmt ne bessere Grafikkarte...
Selbst wenn das Spiel damit laufen würde, würde es sicher keinen Spaß machen, auf niedrigsten Einstellungen zu spielen.
Ein Grafikkartenkauf wäre also zum Zocken sicherlich Pflicht.

Ansonsten reicht der Prozessor mit seinen 2 Kernen sicherlich zum Zocken von Strategie-Spielen aus.
Ich persönlich würde jedoch den Speicher auf 2 GB aufrüsten, da 1 GB zum Spielen wohl ein wenig eng sein dürfte (wobei man früher ja auch nicht mehr gehabt hat).
Man kann nie genug Speicher haben ;)
Die Festplatten sollten vom Platz her für mehrere Spiele dicke ausreichen, das Netzteil dürfte eine Grafikkarte auch aushalten, wenn es nicht gerade eine der Monsterkarten ist...

Also zum Zocken empfehle ich eine extra Grafikkarte und evtl. einen zusätzlichen GB Arbeitsspeicher, alles andere sollte locker reichen :)
Ich empfehle eine ATI 5750 (Test) - die liegt so bei knapp 100 €.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags:
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 3. Nov 2010, 09:23 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12356
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
So... tut mir leid, aber der PC ist jetzt verkauft worden...

@DE/KDC/KH
Es gibt aber auch günstige Spiele-PCs im Internet zu kaufen, wenn man die Ansprüche nicht allzu hoch wählt, z.B.: auf ebay für 300€
Qualitativ muss man da sicher Abstriche machen, aber mehr darf man halt für den Preis auch nicht erwarten.
Die PCs sind sicher nicht sehr leise und mit der Erweiterbarkeit siehts sicher auch nicht so rosig aus, aber für "Normalospiele", also was dein Vater zocken will, reicht es allemal :)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags:
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 9. Nov 2010, 16:23 
dickes danke für die infos.

werd die erfolglose suche fortsetzen :)


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Legend
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu: