Ist Star Citizen unmöglich?

Diskussionen rund um Star Citizen und Squadron 42
Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13254
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von DTC » 13. Aug 2018, 11:01

Naja, kommt immer darauf an - wenn das ein richtiger Crack war, wird es meist schwer, solche Leute entsprechend zu ersetzen...
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2837
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Loewenstolz » 13. Aug 2018, 18:39

Der Tweet ist einer von mehreren, die sich auf ein aktuelles Interview mit Eric Kieron Davis bezeihen. In dem Interveiw sagt Davis unter anderem, dass sie auf Grund der Größe des Unternehmens Personalfluktuationen nun besser kompensieren können. Außerdem wird Herr Smart am Rande in der Einleitung erwähnt, was dann wohl die Tweets auslöste; zumal das Interview auch ein Bild zeichnet, dass nicht in die "Agenda" von Herrn Smart zu passen scheint. Der Interviewer hat selbst berufliche Erfahrung im Bereich der software-Entwicklung, weshalb einige Fragen auch eher "technisch" geprägt sind...

https://wccftech.com/inside-the-star-ci ... interview/

Benutzeravatar
Kooky
Stabshauptmann
Stabshauptmann
Beiträge: 709
Registriert: 11. Feb 2014, 09:51

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Kooky » 16. Nov 2018, 16:26

Ratet mal wer langsam Werbung für SC macht... :)

Bild
Oktober 2016, Chris Roberts:
S42 Status Update: All chapters and gameplay features are at grey-box or better

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2837
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Loewenstolz » 16. Nov 2018, 16:42

Na ja, er verweist regelmäßig auf diese Events, damit sich jeder selbst ein Bild von dem desolaten Zustand des Spiels machen kann. Zumindest ist das seine Intention, denke ich. Allerdings passt die Geschichte mit den referral codes nicht ganz dazu... :wink:

Benutzeravatar
Kooky
Stabshauptmann
Stabshauptmann
Beiträge: 709
Registriert: 11. Feb 2014, 09:51

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Kooky » 16. Nov 2018, 16:44

Ja das mit den Referral codes ist neu. Ist sogar die richtige Seite, zutrauen würde ich ihm alles..
Oktober 2016, Chris Roberts:
S42 Status Update: All chapters and gameplay features are at grey-box or better

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2441
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Starwolf » 16. Nov 2018, 17:03

Randomisierte Referral-Codes?
Wer's glaubt wird selig...Alles bestimmt Codes von Derek Smarts zweitaccounts. ;) :P
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2837
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Loewenstolz » 16. Nov 2018, 18:11

Die Sache mit den "referral codes" geht, glaube ich, auf die reddit-community zurück. Man kann dort seinen referral code eintragen und wird dann vielleicht bei der Erstellung eines neuen Accounts gezogen. Wenn neue Spieler auf reddit Fragen haben usw. wird meistens auch auf das Ding verwiesen.

Da ich es nicht nutze, kann ich aber nicht mehr dazu sagen. Aber Rixxis meinte ja, dass der Link zu der entsprechenden Seite führt.

Benutzeravatar
Kooky
Stabshauptmann
Stabshauptmann
Beiträge: 709
Registriert: 11. Feb 2014, 09:51

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Kooky » 1. Dez 2018, 12:52

Unterschiedlicher könnten die Ansichten nicht sein :)

Bild

Bild
Oktober 2016, Chris Roberts:
S42 Status Update: All chapters and gameplay features are at grey-box or better

Benutzeravatar
comP
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 538
Registriert: 17. Apr 2018, 07:43
Clan: GSI
Wohnort: Vorbach

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von comP » 1. Dez 2018, 13:43

Es ist denke ich nicht mehr unmöglich nach dem OCS und was in den letzten Monaten doch so alles erreicht wurde :thumbsupboth:
Bild

Benutzeravatar
Rixxis
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 882
Registriert: 16. Nov 2013, 18:09

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Rixxis » 1. Dez 2018, 13:53

Das Bild von DS bezieht sich auf das neue Spiel "Starfield" von Bethesda. Aber ob das ein SC Killer wird ist halt fraglich.

Benutzeravatar
Kooky
Stabshauptmann
Stabshauptmann
Beiträge: 709
Registriert: 11. Feb 2014, 09:51

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Kooky » 1. Dez 2018, 15:14

Das hatte DS auch schon von Mass Effect: Andromeda und No Man’s Sky behauptet.
Oktober 2016, Chris Roberts:
S42 Status Update: All chapters and gameplay features are at grey-box or better

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13254
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von DTC » 2. Dez 2018, 13:42

Hmm... von Starfiled gibts noch nix zu sehen - den Trailer kann man ja eher vergessen...
Wo holt DS immer seine Infos her ;)

Denn wirkliche Infos dazu gibts eigentlich nicht.
Bild

Benutzeravatar
Kooky
Stabshauptmann
Stabshauptmann
Beiträge: 709
Registriert: 11. Feb 2014, 09:51

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Kooky » 2. Dez 2018, 15:30

DTC hat geschrieben:Hmm... von Starfiled gibts noch nix zu sehen - den Trailer kann man ja eher vergessen...
Wo holt DS immer seine Infos her ;)

Denn wirkliche Infos dazu gibts eigentlich nicht.
In der Tat :) Top Kommentar unterm Trailer:

List of things that this trailer told me:
1) It's called Starfield
Oktober 2016, Chris Roberts:
S42 Status Update: All chapters and gameplay features are at grey-box or better

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2441
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von Starwolf » 2. Dez 2018, 16:00

"Starfield" kann gar kein "SC Killer" werden, denn laut Bethesda ist es ein "next generation single-player RPG".

Also ein single-Player Spiel wie "Skyrim"...das mit SC zu vergleichen ist wie Äpfel mit Birnen... :roll:

Höchstens mit SQ42 könnte man es vergleichen, aber auch da glaube ich nicht wirklich dran... Skyrim war/ist gut, aber meilenweit von den Möglichkeiten entfernt, die SQ42 bieten wird.
Bild

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1288
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Ist Star Citizen unmöglich?

Beitrag von FinnMcCool » 2. Dez 2018, 16:34

ME Andromeda war auch SP, dennoch hat er es als SC Killer bezeichnet. Sowas stört ihn nicht...
Bild

Antworten