CitizenCon 2016

Diskussionen rund um Star Citizen und Squadron 42
Benutzeravatar
nassandras_wolf
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 102
Registriert: 4. Jan 2016, 06:23
Wohnort: Karlsruhe

Re: CitizenCon 2016

Beitrag von nassandras_wolf » 15. Okt 2016, 07:25

Nach dem Video bin ich noch total dahinter. Finds super das in diesem Video zuvor vermutetes/offensichliches direkt nochmals angesprochen und unterstrichen wurde.

Benutzeravatar
Kooky
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 681
Registriert: 11. Feb 2014, 09:51

Re: CitizenCon 2016

Beitrag von Kooky » 15. Okt 2016, 11:44

Der Newsletter von CR zur Citizencon ist raus. Ich fands etwas schade dass da 0 Info drinstand, warum SQ42 anscheinend in letzter Sekunde cecancelt wurde, von Worten des Bedauerns mal abgesehen. CR bricht doch kein Zacken aus der Krone, Fehler auch mal zuzugeben. Schade.
Oktober 2016, Chris Roberts:
S42 Status Update: All chapters and gameplay features are at grey-box or better

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 12864
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: CitizenCon 2016

Beitrag von DTC » 15. Okt 2016, 16:09

Warum die SQ42-Demo nicht gezeigt wurde:
http://www.gamestar.de/spiele/star-citi ... 03973.html
Bild

Benutzeravatar
BelaOkuma
Oberst
Oberst
Beiträge: 1198
Registriert: 8. Mär 2015, 20:21
Wohnort: Leipzig

Re: CitizenCon 2016

Beitrag von BelaOkuma » 15. Okt 2016, 18:14

GameStar hat geschrieben: ... Entscheidung darüber, ob sie es für die Demo reparieren wollten, oder fürs Spiel. Sie entschieden sich, keine kurzfristige Lösung zu suchen, um die Präsentation zu retten, sondern dem gesamten Spiel den Vorrang zu geben und es gleich richtig zu machen.
Klingt nach einer guten Entscheidung.
Bild

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 12864
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: CitizenCon 2016

Beitrag von DTC » 15. Okt 2016, 20:45

Jo, alles andere bedeutet ja noch mehr Zeitverlust...
Und hat ja auch den Vorteil, dass sie demnächst noch mal eine Demo zeigen können ;)
Bild

Benutzeravatar
KeinEngel
Stabsfeldwebel
Stabsfeldwebel
Beiträge: 344
Registriert: 18. Dez 2014, 21:46
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: CitizenCon 2016

Beitrag von KeinEngel » 16. Okt 2016, 10:53

Ich fand die Planeten Landung sehr sehr cool noch besser als zur Gamescom und was sonst noch gezeigt wurde war auch super.

Ja es war natürlich teils geskriptet aber wie soll man sonst so eine beeindruckende Vorstellung hinbekommen?
Und es muss kurz vor der Präsentation was gravierendes vorgefallen sein sonst hätte CR nicht so nervös gewirkt.

Ich bin Backer geworden weil damals das PU bzw. das was versprochen wurde so richtig beeindruckend rüber kam. Mir ist ehrlich gesagt SQ 42 nicht besonders wichtig. Netter Zeitvertreib bis zum Erscheinen des Multiplayer.
Mal ehrlich was CIG bis dato abgeliefert hat kann sich durchaus sehen lassen. Ich freue mich jedenfalls riesig auf das was alles kommt und versuche mich nicht so sehr von dem meiner Meinung nach überzogen Hype einnehmen zu lassen.
Große Teile der Community ist in einen wahnsinnigen selbst verursachten Hype verfallen. Einzig die zu hohen Kosten der angebotenen Schiffspreise stören mich wirklich.


Mein Fazit:
Abwarten es kommen noch großartige Dinge auf uns zu CR ist ein Visionär und Perfektionist lasst ihn sein Spiel entwickeln und es wird gigantisch und beeindruckend.


Gesendet von meinem FEVER mit Tapatalk
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2721
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: CitizenCon 2016

Beitrag von Loewenstolz » 16. Okt 2016, 11:11

Wie ich schonmal im TS sagte: Es gab bisher Verzögerungen, aber es wurde noch kein angekündigtes Gamefeature gestrichen! Vielmehr ist durch die Technik mit den Planeten, deren schnelle Entwicklung den ganzen Fahrplan für das Spiel wohl etwas - im positiven -über den Haufen geworfe hat, dass Spiel noch vielfältiger geworden, sprichwörtlich ganz automatisch. Selbst der Trailer zu Aquila ist nun quasi aktuelles Gameplay (wenn auch nur für die Entwickler). Bisher war es auch immer so, dass CiG die Erwartungen übertroffen hat, wenn sie denn ablieferten.

Für mich zeigt, dass Video auch, dass sie tatsächlich etwas zeigen wollte und versucht haben, dies dann auch zu erreichen. Hat dann leider nicht geklappt! Sie bleiben hier ihren Grundsätzen treu...

Mir ist am langfristigen Erfolg des Spieles gelegen, wozu auch ein gewisser wirtschaftlicher Erfolg gehört. Und hier haben dann Jenny und auch Erin Roberts Recht. Wenn Sie etwas abgeliefert hätten, was nicht deren Ansprüchen genügt bzw. sehr negativ hätte ausgelegt werden können, wären sie diesen ersten, negativen Eindruck nur sehr schwer wieder losgeworden...

Antworten