Crytek vs. CIG

Diskussionen rund um Star Citizen und Squadron 42
Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13254
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Crytek vs. CIG

Beitrag von DTC » 13. Dez 2017, 20:39

Crytek verklagt CIG:
https://de.scribd.com/document/367101474/Crytek-v-CIG

Zusammenfassung:

This is a federal lawsuit filed by Crytek, a German corporation, against CIG for breach of contract and copyright infringement.

The breach of contract cause of action is based on a Game License Agreement (GLA) entered into on November 20, 2012. Crytek claims the GLA

- prohibits developing SC and SQ42 as separate games
- requires displaying Crytek trademarks in the game
- required CIG to exclusively use CryEngine
- required CIG to provide bug fixes and optimizations to CryEngine
- prohibited disclosure of CryEngine technology

CIG allegedly breached these obligations by:

- offering SQ42 as a standalone game
- removing CryEngine logos
- using Lumberyard
- Not sending required bugfixes and optimizations
- airing Bugsmashers and partnering with Faceware
Bild

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13254
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von DTC » 13. Dez 2017, 20:39

Derek Smart geht natürlich gerade ab wie ein Zäpfchen ;)
Bild

Benutzeravatar
Kooky
Stabshauptmann
Stabshauptmann
Beiträge: 709
Registriert: 11. Feb 2014, 09:51

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Kooky » 13. Dez 2017, 21:30

Derek schreibt gerade einen Roman auf Twitter. Ich glaube der hat den Grund für die Zeichenbeschränkung pro Tweet nicht verstanden.
Zur Sache: Ich glaube Crytec steht finanziell mit dem Rücken zur Wand, jetzt versuchen die noch mit einem Vergleich möglichst viel Kohle aus dem Ganzen zu ziehen..
Oktober 2016, Chris Roberts:
S42 Status Update: All chapters and gameplay features are at grey-box or better

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2441
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Starwolf » 13. Dez 2017, 21:40

Ganz blöder move...

Scheinbar haben die vergessen, das einige Core-Designer von Crytec jetzt für CIG arbeiten, u.a. weil es Probleme mit der Bezahlung, etc. gab.
Ich wette, die könnten einiges aus dem Nähkästchen plaudern (glaubt mir, JEDES Unternehmen hat Leichen im Keller...), das könnte böse nach hinten losgehen für Crytec.
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2482
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von JackTF » 14. Dez 2017, 07:51

Ich kenne mich mit der Lizenzierung nicht so gut aus, dass ich da viel zu sagen kann.

Die Frage ist halt, wie das interpretiert wird. Mittlerweile setzt CIG auf Lumberyard und Crytek ist damit nicht mehr direkter Lizenzgeber, sondern Amazon. Das Produkt wurde also nie mit der bei Crytek lizenzierten CryEngine in einer Release-Version veröffentlicht, sondern bisher nur in Alpha-Versionen. CIG könnte das ggf. als Evaluation deklarieren oder auch als Lizenzwechsel zu Lumberyard, was ja intern auch CryEngine ist.

Die wichtigste Frage, die ich mir jedoch stelle, ist: sind das echte Fakten oder Fakenews? Ist das irgendwo bestätigt worden?
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2441
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Starwolf » 14. Dez 2017, 10:10

Die Klage?

Die ist real, die Klageschrift kann unter dem ersten Link von DTC oben eingesehen werden.
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2482
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von JackTF » 14. Dez 2017, 10:18

Die Klageschrift habe ich gesehen. Aber das heißt noch lange nicht, dass sie auch real ist. Ein User namens qwints hat es hochgeladen. Wer ist das? Ist das Dokument glaubwürdig? Man darf nicht alles glauben, nur weil es im Internet steht...
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 956
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Speedtrip1 » 14. Dez 2017, 10:53



cig hat sich wohl schon dazu geäußert, scheint also real
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 956
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Speedtrip1 » 14. Dez 2017, 10:56

Ist es nicht armselig, daß CGI, je mehr klar wird, daß SC kein Hirngespinst ist und immer mehr Form annimmt, von allen Seiten angegriffen wird ...
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2482
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von JackTF » 14. Dez 2017, 10:58

Speedtrip1 hat geschrieben:Ist es nicht armselig, daß CGI, je mehr klar wird, daß SC kein Hirngespinst ist und immer mehr Form annimmt, von allen Seiten angegriffen wird ...
Du meinst CIG... Ja, das ist echt armseelig. Aber so sieht die Welt aus, in der wir leben.
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 956
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Speedtrip1 » 14. Dez 2017, 11:46

oh ja :D cgi ist was anderes ;)
Bild

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13254
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von DTC » 14. Dez 2017, 12:36

Die Frage ist halt, wie die Verträge wirklich waren - wenn CIG zugesagt hat, SC mit der Cryengine (und nur mit der Cryengine) zu entwickeln (damit SC ein Vorzeigespiel für die Cryengine wird), dann hätten sie ja gegen den Vertrag verstoßen, wenn sie jetzt zu Lumberyard gewechselt sind (auch wenn es sich hierbei ebenfalls um einen Cryengine-Fork handelt).
Kommt halt drauf an, was da wirklich drin stand...
Solange wir die Verträge nicht kennen - können wir nur mutmaßen...

Ich hoffe mal nur, dass dies SC nicht zu weit zurück wirft oder gar beerdigt...
Bild

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2441
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Starwolf » 14. Dez 2017, 12:56

Nunja, das mit dem beerdigen will ich doch nicht hoffen...

Sollte(!) es wirklich "ganz schlimm" kommen, und es sollte rechtlich schwierig für CIG werden, wäre die einfachste Möglichkeit, den Laden einfach zu kaufen... XD

Mit den Mitteln, die CIG hat, sollte eine fast bankrotte, relativ kleine Entwickler-Bude jetzt nicht so schwer zu erwerben sein. ;)
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 956
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von Speedtrip1 » 14. Dez 2017, 13:14

Ach quatsch, sollte an der Sache was dran sein, läuft sowas normalerweise auf einen Vergleich hinaus.

Crytec will doch nur Kohle machen :evil:
Bild

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13254
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Crytek vs. CIG

Beitrag von DTC » 14. Dez 2017, 15:30

Die Kohle fehlt dann aber in der Entwicklung...
Bild

Antworten