Wer bei der Anmeldung einen SQL-Fehler angezeigt bekommt, bitte eine Mail an support@sn-lan.de schicken !

Neue SC/SQ42 Bilder

Diskussionen rund um Star Citizen und Squadron 42
Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 922
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Speedtrip1 » 14. Mai 2017, 20:46

Sieht nicht nach Faltflügel aus
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2783
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Loewenstolz » 14. Mai 2017, 21:07

Wird wohl ein Bomber sein - das "geheime Bildmaterial" stammt aus Quellen des UUEN Bomber Commands.

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2429
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von JackTF » 15. Mai 2017, 05:14

Sgt. Kowalski hat geschrieben:Müssen? Wo steht das?

Würden sie meiner Ansicht nach hochklappbar sein, würde die Plane anders an der Stelle fallen. Nur mein bescheidene Meinung
Ich meinte das vorherige Bild. Da waren die Flügelenden nicht so wie auf deinen Bildern.

Ich bin gespannt, was es nun wird. Sieht auf jeden Fall schick aus.

Superiority ist nur eine Waffengattung. Ein Überlegenheitsflieger. Davon gibt es heute ja auch Unzählige. Alte und Neue sowie Unterschiedliche in unterschiedlichen Ländern/Bündnissen.

Die (Super-)Hornet ist auch eher ein Auslaufmodell. Ich denke, so kann man das auch betrachten.
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2413
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Starwolf » 15. Mai 2017, 14:07

Um ehrlich zu sein...ich bin ein wenig ermüdet inzwischen von dem ganzen "peng bumm"-Kram... :nea:

Sie sollten endlich mal wieder (zivile) Multicrew / Multi-use Schiffe vorstellen, als das gefühlt 300ste Kampfschiff. Das bedeutet nicht, dass ich mir das Schiff eventuell nicht in den Hangar stelle, wenn es mir "besser" gefällt als eines der "alten" aber "neue" Kohle werde ich für ein weiteres Kampfschiff wohl eher NICHT ausgeben....

Ich bin viel mehr gespannt auf die Origin 600 Serie zum Beispiel! :)

Tja, schade...ich würde sagen, man kann alles übersättigen, und meiner Meinung nach hat CIG das beim Thema "peng bumm"-Schiffe geschafft. :thumbsdown:
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2429
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von JackTF » 15. Mai 2017, 14:27

So habe ich noch gar nicht auf die Konzepte geschaut. OK, das letzte Schiff war ein Kampfschiff. Davor kam die MISC Razor, wenn ich nicht irre. Also kein Kampfschiff, sondern ein Racer. Klar: es ist ein gefährliches Universum, in dem man auch gute Kampfschiffe braucht. Es gab auch schon schöne Konzepte zu zivilen Schiffen 2016: MISC Prospector und MISC Razor. Die ARGO kann man wohl auch zu den nicht-Kampfschiffen zählen...

Dem gegenüber stehten 2016: Esperia Blade, Drake Dragonfly, RSI Polaris.

Aber 2017 sieht es bisher echt düster aus: Anvil Hurricane, Banu Defender, Aegis Eclipse - alles Kampfschiffe. Der Grund mag sein, dass Kampf das Einzige ist, was schon gut funktioniert. Also braucht man Abwechslung. Später in diesem Jahr sollen ja noch zivile Schiffe kommen - auch Multicrew.

Verglichen mit 2015, wo fast nur "zivile" (keine Kampf-) Schiffe kamen (RSI Orion, MISC Starfarer Gemini, MISC Hull, MISC Reliant, Gensesis Starliner, MISC Endeavor, Anvil Crucible), ist es echt wieder kampflastig geworden. Wir driften aber langsam ab Richtung Off-Topic...
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 922
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Speedtrip1 » 15. Mai 2017, 14:37

Vielleicht hängt das alles auch mit der fortschreitenden Entwicklung in SQ42 zusammen. Vielleicht kommen diese Schiffe dort vor und werden deshalb jetzt gebündelt rausgehauen. m2c
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2783
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Loewenstolz » 15. Mai 2017, 15:42

Anfang des Jahres wurde gesagt, dass noch zwei Kampfschiffe kommen und die weiteren für dieses Jahr geplanten "Konzepte" sich auf zivile Schiffe beziehen werden. Mit der Defender und dem aktuell angekündigten Schiff sind die beiden Kampfschiffe dann erstmal abgehakt. Ist das kommende Schiff dann auch tatsächliche eine Art B2-Bomber schlägt dies zusammen mit der Defender jeweils auch noch in eine Nische, die relativ unbesetzt ist.

Ich habe nun dank REC auch fast jedes Schiff mal geflogen und dabei deutliche Unterschiede im Flugverhalten festgestellt. Mit manchen Kampfschiffen komme ich deutlich besser "klar" als mit anderen. Daher finde ich gewisse Auswahlmöglichkeiten auch nicht schlecht. Außerdem werden wir für die Auswahl/Vielfalt an Schiffen am Ende dankbar sein, denke ich. Nicht ohne Grund wird jedes MMOs von Update zu Update bewusst immer vielfältiger.

Zusammen mit den Vanduulschiffen sind wir vermutlich bei gut 100 Schiffen zu "release". Derzeit sind - ausgehend von 2.6-Trailer - gut 50 spielbar. Alle mit den stretch-goals "verbindlich" angekündigte Schiffe sind nun auch seit Monaten mind. als Konzept bekannt; das letzte müsste die Prowler gewesen, der Rest ist on-top, weil Zeit und offenbar Mittel zur Verfügung stehen bzw. die Schiffe selbst ja wieder eine Einnahmequelle darstellen. :wink:

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13086
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von DTC » 15. Mai 2017, 15:49

So, und jetzt führen wir die Diskussion in einem anderen Thread fort - es sei denn, ihr könnt relevante neue Bilder zu SC posten... ;)
Bild


Benutzeravatar
LT Ripley
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 892
Registriert: 22. Aug 2014, 21:46
Clan: GSI

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von LT Ripley » 18. Mai 2017, 21:20

und schon gekauft ?
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 922
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Speedtrip1 » 18. Mai 2017, 22:36

OH VERDAMMT GEKAUFT ... also in Gedanken
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2783
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Loewenstolz » 18. Mai 2017, 22:48

Sind ganz cool aus. Die Tragflächen klappen an der Spitze vermutlich runter, wenn das Fahrwerk eingefahren wird. Zumindest lässt es das Logo vermuten:

Bild

In Punkto Bewaffnung wird nur von mehreren Torpedos und eben Stealth bzw. Sensorenstörung gespochen. Auf dem Bild erkennt man auch keine Geschütze. Könnte sein, dass sie daher keine oder nur wenige hat und sich eben an Schiffe "anschleicht", um Torpedos abzufeuern.

Morgen wissen wir mehr...

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von FinnMcCool » 19. Mai 2017, 10:55

So verstehe ich das auch. Bin mal auf die finalen Raketen- / Torpedopreise gespannt, alle Schiffe mit diesem Gameplaystil könnten recht teuer im Unterhalt werden.
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2783
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von Loewenstolz » 19. Mai 2017, 11:36

Nur auf die Preise zu schauen, die außerdem bei "Questbelohungen" berücksichtigt werden können, ist aber auch zu einfach. Denn, wenn Raketen einen Kampf verkürzen können, sinken vermutlich auch die eigenen Reparaturkosten usw. Schiffe mit Torpedos könnten in vielen Szenarien einen taktischen Vorteil bringen.

Daher finde ich es eigentlich ganz cool, wenn die Eclipse nur größere Torpedos und keinerlei Geschütze oder normale Raketen hätte (Die Northrop B-2 oder Lockheed F-117 haben schließlich auch nur Waffen für Bodenziele dabei.). So wurde die Eclipse besser die anderen "Bomber" ergänzen und ggf. weiteres Gruppenspiel (eigene Eskorten, Radarüberwachung bzw. Anti-Stealth-Gameplay mit der Tracker, Terrapin oder Sentinel) usw.) ermöglichen.

Aber warten wir mal ab...

Bild

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Neue SC/SQ42 Bilder

Beitrag von FinnMcCool » 19. Mai 2017, 15:04

Meinst du damit beispielsweise S4 - S6? Größer scheint mir wiederum überdimensioniert für das Schiff. Das Cockpit sieht nach 1-2 Sitzer aus und das Schiff scheint mir schwer in Konkurrenz zur hauseigenen Vanguard Harbinger zu stehen. Was trägt die Tali (aktuell) denn maximal? Bomber über Bomber im Hause Aegis... :)
Bild

Antworten