Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht | Thema weiterempfehlen
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 25. Aug 2016, 10:59 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12168
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Cool :)
http://www.tomshardware.de/eingabe-vr-h ... 56675.html

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 10:44 
Benutzeravatar
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Registriert:
13. Sep 2015, 21:43
Beiträge:
302
Wohnort:
Halver
Hört sich gut an.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 10:59 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1921
Klingt für mich ein wenig nach "spielerei"...möchte man sich wirklich solche "Monster-Handschuhe" über die Hände streifen, wenn man sowas benutzen will?

Als grundlegendes Konzept vielleicht ganz nett, aber bis zur Einsatzreife muss das in meinen Augen noch viel kompakter/bequemer werden... Im Idealfall sollten das später ganz dünne Handschuhe aus "künstlichen Muskeln" sein, also Material, was seine Form/Festigkeit verändern kann. DANN kann ich mir vorstellen sowas zu benutzen, aber nicht, wenn ein halber "Roboterarm" da dran hängt. ;)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 11:11 
Benutzeravatar
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Registriert:
13. Sep 2015, 21:43
Beiträge:
302
Wohnort:
Halver
Ich denke mal, dass das Prototypen sind und die sind meist
größer und klobiger als das fertige Produkt.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 11:19 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2487
Nun, die Handschuhe passen ganz gut zu Exo-Skeletten, die DARPA für das US-Militär entwickelt! :wink: Außerdem geht es hier wohl um eine Art Grundlagenforschung bzw. einen ersten Prototypen...


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 11:21 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1921
Joa, so würde ich das auch in etwa sehen... Grundlagen halt.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 11:40 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2487
Vielleicht auch der erste Schritt in Richtung 2-1B aus Star Wars...

Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 12:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12168
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Das Problem ist, dass du solche Kräfte mal eben nicht mit hautengen Handschuhen erzeugen kannst.
Hier geht es ja auch darum, einen wirklich "festen" Gegenstand, wie eben einen Stein, in die Hand zu nehmen, d.h. für die Finger ist an der Steinoberfläche Schluss. Da muss die Kraft des Handschuhs so stark sein, dass du deine Finger nicht weiterbewegen kannst. Und sowas dürfte mit hautengen Handschuhen nicht machbar sein - zumindest nicht in den nächsten Jahrzehnten.
Insofern wird sich daran wohl nicht so schnell viel ändern.
Zudem ist das im virtuellen Raum eher zweitrangig, da sieht du ja die klobigen Handschuhe nicht.
Die Brille ist ja auch klobig. Das vergisst du aber sicher alles ganz schnell, wenn du in die virtuelle Realität eintauchst. Da ist es dann nur wichtig, dass der Stein sich auch wie ein Stein anfühlt und die Gummi-Ente einen elastischen Widerstand hat.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 13:04 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1921
Siehe den Link in meinem Posting...künstliche Muskeln sind extrem stark...da dürfte einiges gehen.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Exoskelett-Handschuh Dexmo
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 26. Aug 2016, 13:18 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2487
Carbin kommt für künstliche Muskeln wohl auch in Frage, derzeit das härteste Material der Welt...

"Carbin könnte neue Möglichkeiten für die Nanoelektronik bieten, schließlich dürfte es überaus leitfähig sein. Und vielleicht könnte es wegen seiner mechanischen Eigenschaften auch für extrem widerstandsfähige Kleidung interessant sein oder sogar für künstliche Muskeln."

http://www.deutschlandfunk.de/megakette ... _id=350357


Nach oben
  Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Legend
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu:  

SN-LAN RSS-Feed
Find SN-LAN on Facebook
Follow SN-LAN on Twitter