Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht | Thema weiterempfehlen
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 1. Jul 2016, 08:50 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
8. Jan 2015, 09:09
Beiträge:
1911
Wohnort:
Tostedt
Soweit ich weiß, wird die Carrack als Grundlage für den Anvil-Designguide dienen. Natürlich wird man bei CIG dabei auf die Hornet als Vorbild zurück greifen. Aber sobald der Designguide fertig ist, wird die Hornet entsprechend nachgebessert werden. Zumindest habe ich es so in Erinnerung.

__________________________________
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 1. Jul 2016, 16:22 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Ja, das mit der Carrack stimmt schon. Aber ich glaube, dass diese Designvorgaben sich eher auf größere Schiffe auswirken; im Falle von Anvil also bspw. auf die Crucible. Daher glaube ich nicht, dass die Entwicklung der Hornet sich hier mit der Carrack ins Gehege kommen wird. Anders ist es vermutlich bei der Drake Cutlass, die ja deutlich mehr "Innenleben" hat. Schließlich wirkt sich das Design der Caterpillar deutlich auf die Herald aus...

Aktueller Screenshot von der Drake Herald (WIP):
Bild


Und hier die Drake Caterpillar als "Vorlage":
Bild

Auf Grund der Größe der Hornet(s) sehe ich bei Anvil und der Carrack als Referenzdesign nicht die selbe Schwierigkeiten und damit Verzögerungen wie bei der Cutlass und der Caterpillar...

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 10. Sep 2016, 21:16 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Hier noch ein Bild der F7A: https://robertsspaceindustries.com/medi ... space1.jpg

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 11. Sep 2016, 12:53 
Ach sie ist so schön und ich hätte sie echt gerne! :oops: :D


Nach oben
   
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Sep 2016, 11:58 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Für alle Nicht-Subscriber der Link zu einer Gallerie mit neuen Bildern der F7A aus dem subscriber-vault: http://imgur.com/a/qX6ue

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Sep 2016, 12:22 
Dankeschön :)


Nach oben
   
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Sep 2016, 13:40 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Der Dank gebührt irgendeinem reddit-user...nicht mir... :wink:

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Sep 2016, 14:56 
Oberst
Oberst
Registriert:
18. Okt 2015, 21:21
Beiträge:
1050
Wohnort:
Aachen
Finde grüne Militär-Tarnfarbe im All immer noch schwachsinnig! :x

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 10. Feb 2017, 10:15 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Vergleich der alten und mit 2.6.1 überarbeiteten SuperHornet: http://imgur.com/a/jN0cM

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 10. Feb 2017, 14:59 
Benutzeravatar
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Registriert:
4. Jan 2016, 06:23
Beiträge:
101
Wohnort:
Karlsruhe
FinnMcCool hat geschrieben:
Finde grüne Militär-Tarnfarbe im All immer noch schwachsinnig! :x

Auf m Planeten wild campen/landen - und schon wäre ich wieder froh drum ;-)


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 10. Feb 2017, 16:30 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Ich glaube, dass da auch kein grüner Streifen hilft. Gerade die Hornets bzw. die F7A ist ja auch nun nicht wirklich grün:

Bild


Außerdem wird man vermutlich die Farben etwas ändern können: https://www.youtube.com/watch?v=Hp-YSmN2R1o

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 10. Feb 2017, 19:00 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
11766
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Ich finde das neue untere Cockpit rein optisch nicht so gut wie das alte... auch wenn es sicher besser ingame benutzbar sein wird...

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 11. Feb 2017, 00:07 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Das Cockpit der F7A bzw. der neuen Hornet-Generation sind nochmals anders aus - zumindest soweit bekannt:

Bild

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 12. Feb 2017, 18:56 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
11766
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Jo, DAS sieht schon wesentlich cooler aus :)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hornet Serie (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 31. Mär 2017, 09:41 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2263
Wohnort:
Bonn
Hier ein neuer Screenshot vom Cockpit der F7A (Quelle: AtV) mit in-game-UIs: http://i.imgur.com/uaIdS5c.jpg

__________________________________
"Any sufficiently advanced technology is indistinguishable from magic."
Arthur C. Clarke, Profiles of the future: an inquiry into the limits of the possible (revised edition 1973, p. 36).


Nach oben
  Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Legend
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu:  

SN-LAN RSS-Feed
Find SN-LAN on Facebook
Follow SN-LAN on Twitter