Wer bei der Anmeldung einen SQL-Fehler angezeigt bekommt, bitte eine Mail an support@sn-lan.de schicken !

Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Diskussionen über die einzelnen Raumschiffe
Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2785
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Loewenstolz » 23. Aug 2017, 21:06

Na, ich finde es eher uncool. Aber vielleicht ist es auch nur beim Start bzw. Landung. Vorher war es einfach nur albern mit der schnellen Rotation dieser großen Triebwerke, die ich auch optisch nicht so mag. Spieltechnisch ist die Cutlass aber sicherlich ein interessantes Schiff.

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von FinnMcCool » 23. Aug 2017, 23:35

Cutlass und Nox sind übrigens gerade bis zum 4. September im Sale (Promocode: gamescom2017):
https://robertsspaceindustries.com/prom ... sblack2017

Die Info läuft nur über die social media Kanäle, nicht über die Homepage.
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 926
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Speedtrip1 » 24. Aug 2017, 07:22

die cutlass wirkt jetzt viel "Erwachsener". Pubertät abgeschlossen :D
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2785
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Loewenstolz » 24. Aug 2017, 13:14

Die Cutlass ist für mich ein Schiff, wo ich bei der Optik etwas :? aber bei der Funktionalität und wohl auch beim Flugvherhalten (Sie soll nun relativ schwerfällig sein!) 8) sage. Aber man kann sich die Schiffe ja später auch erspielen. Hornet ist derzeit noch so ein Fall... :wink:

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13090
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von DTC » 26. Aug 2017, 00:41

Die Cutlass ist doch ganz schön gewachsen:
http://i.imgur.com/PgmBra2.png
Bild

Benutzeravatar
Mousepadd
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 474
Registriert: 3. Nov 2016, 21:13

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Mousepadd » 27. Nov 2017, 18:36

hmm ....meint ihr die blue is bei dem sale am freitag dabei??
und wenn ja wird man die durch nen ship-upgrade dann auch erhalten können?
Bild

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von FinnMcCool » 27. Nov 2017, 19:02

Ich würde beide Fragen mit ja beantworten, allerdings sollte man sich bei CIG niemals sicher sein...
Bild

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2413
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Starwolf » 27. Nov 2017, 20:52

Ich würde auch davon ausgehen, ABER wenn ich dir einen Tip geben dürfte...

WENN du dir ein Blue-CCU kaufst, solltest Du es nicht gleich anwenden. bis jetzt sieht es laut der "aktuellen" Ship-Matrix so aus, als hätten die Blue und die Black genau die selbe Ausstattung, was Shields, Hardpoints, etc. an geht.

Der einzige Unterschied wäre bis jetzt eventuell das nach vorne abgerundete Cockpit (wenn das beim re-work beibehalten wurde), die Gefängniszellen im Laderaum, und ein paar blaue "Ralley-Streifen...".

Mit anderen Worten, derzeit wäre das Update eigentlich nicht viel mehr, als ein ziemlich teurer Ship-Skin. ;)
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2785
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Loewenstolz » 27. Nov 2017, 21:03

Nach den aktuellen Stats zeigen sich tatsächlich keine Unterschiede zwichen der Black und Blue, abgesehen vom Laderaum, was an den "Zellen" liegt. Aber die Blue wurde mit mehr Triebwerksleistung und Raketen beworben und war deshalb auch teurer. Desghalb denke ich schon, dass hier noch Unterschiede kommen. Vielleicht ist es dann aber auch so wie bei der Gladius oder Sabre und man bekommt dann ein "besseres" Start-Equipment. Es könnte auch sein, dass man die Black nicht zu einer Blue umbauen bzw. den Laderaum austauschen kann.

Da es aber vermutlich einige gibt, die bereits mehr für die Blue auf den Tisch gelegt haben, wird CiG dies vermutlich berücksichtigen. Vielleicht gibt es dazu ja auch Infos in dem DRAKE-Video, denn eigentlich ist die DRAKE-Serie bis auf die Cutlass Red und Cutlass Blue komplett im Spiel. Ein neues DRAKE-Schiff soll mit der Community gestaltet werden, also können sie ja nur was zu den Cutlass Varianten sagen bzw. zeigen am Freitag. :wink:

Benutzeravatar
Mousepadd
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 474
Registriert: 3. Nov 2016, 21:13

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Mousepadd » 27. Nov 2017, 22:00

naja ..mir gehts ja eigentlich hauptsächlich um die zellen.....hat die black auch welche??
Bild

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2413
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Starwolf » 27. Nov 2017, 22:14

Letzte Info zum Laderaum der Cutlass war: Die "Module" (z.B. Zellen oder Medi-Betten) der einzelnen Versionen sind austauschbar...
Ob das jetzt nach dem Rework immer noch so ist, weiß man natürlich nicht, aber ich würde ganz stark davon ausgehen.
Bild

Benutzeravatar
Speedtrip1
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 926
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von Speedtrip1 » 1. Dez 2017, 22:52

Ich sehe in den Specs einfach nicht den Vorteil der Blue zur Black
Bild

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Cutlass Serie (Drake Interplanetary)

Beitrag von FinnMcCool » 1. Dez 2017, 23:13

Sind die denn schon korrekt aktualisiert worden? Auf der Sales Seite haben die Red und Blue ja noch das alte Modell bzw. Silhuette.
Bild

Antworten