Wer bei der Anmeldung einen SQL-Fehler angezeigt bekommt, bitte eine Mail an support@sn-lan.de schicken !

Buccaneer (Drake Interplanetary)

Diskussionen über die einzelnen Raumschiffe
Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13090
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von DTC » 29. Mai 2016, 11:29

Sgt. Kowalski hat geschrieben:Aber ich gehe lieber von meinen persönlichen Spielstil aus. Ich mag die Gladius, aber ich stehe mehr auf Geschütze, als auf Raketen. Daher passt doch dann besser die Bucc zu mir.
Genauso sehe ich das auch... deshalb mein Upgrade :)
Bild

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von FinnMcCool » 29. Mai 2016, 12:06

Ja aber ich sehe das ähnlich wie Kalle: Nicht nur auf die Mission, sondern auch auf den persönlichen Spielstil kommt es an!

Bist du eher der Raketen-Freund oder ballerst du lieber mit Geschützen deinen Gegner weg? Je nach Spielmodus der dir eher liegt, bist du ja letztendlich auch erfolgreicher. Ich denke da macht dann der Skillunterschied leichte (potentielle) Schwächen im Schiffs- bzw. Komponentenlayout mehr als wett.

Edit: Mario war schneller, bin während des Antwortens von meinem Sohn beansprucht worden... :)
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2431
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von JackTF » 29. Mai 2016, 19:17

Ich habe bisher kein Schiff gesehen, dass einfach durch ein anderes ausgetauscht werden kann. Es gibt wohl Schiffe, die ähnliche oder sogar gleiche Ziele haben. Aber sie tun das immer verschieden.

Das zeigt eben, dass es nicht DAS Schiff im Verse gibt und jedes Schiff seine Daseinsberechtigung hat. Für jeden Piloten das passende Schiff eben.
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2785
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Loewenstolz » 1. Jun 2016, 11:58

Ich möchte nur noch kurz auf das "Mini-Spiel" hinweisen, dass z.Zt. über die Vorstellungsseite der Buccaneer läuft. Alle zwei Tage wird von der DRAKA Marktforschung eine Frage gestellt. Ingseamt gibt es fünf Fragen. Das Antwortverhalten der Spieler bestimmt dann, welches Item für den S4-Hardpoint, noch derzeit zusätzlich zur Buccaneer dazu kommt. Bei späteren Versionen ist, dieses Item nicht mehr bei der Buccaneer dabei, kann aber bspw. erspielt werden.

Benutzeravatar
Murdock
Stabsfeldwebel
Stabsfeldwebel
Beiträge: 350
Registriert: 25. Jan 2016, 12:39

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Murdock » 1. Jun 2016, 17:45

Bei der Umfrage mache ich mit. 3 von 5 sind beantwortet.

Aber mal eine Frage. Bei der Bucc war ein VFG Industrial Hangar dabei. Jetzt wollte ich mir den mal angucken und sehe, dass ich auch alle anderen Hangars auswählen kann. Eigentlich hatte ich nur den Selfland Hangar.
Ist das normal oder nur zeitweise so? Eigentlich dürfte ich jetzt doch nur Selfland und VGF Industrial haben :?
Bild

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13090
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von DTC » 1. Jun 2016, 17:51

Nee, das ist normal... du hast auch alle, die "unter" deinem höchstwertigen Hangar sind.
Bild

Benutzeravatar
Murdock
Stabsfeldwebel
Stabsfeldwebel
Beiträge: 350
Registriert: 25. Jan 2016, 12:39

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Murdock » 1. Jun 2016, 17:56

Ach so, super, danke :D
Bild

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von FinnMcCool » 1. Jun 2016, 18:13

Wobei Industrial H. als auch R&Y H. die beiden uninteressantesten Hangars sind, oder ich habe mich einfach nur satt gesehen. Mein aktueller Favorit ist der Aeroview H., gefolgt vom Selfland H.
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2785
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Loewenstolz » 1. Jun 2016, 20:09

Aeroview und Selfland finde ich auch sehr gut. Aeroview wegen des Büros und Selfland wegen der Optik insgesamt. Eine Mischung wäre nicht schlecht...! But first things first! :wink:

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von FinnMcCool » 2. Jun 2016, 14:32

Erster Teil der Q&A sind online: https://robertsspaceindustries.com/comm ... Q-A-Part-1

Die erste Frage behandelt die Positionierung der Bucc gegenüber der anderen Dogfighter:
How is the Buccaneer expected to perform in combat, compared to other ships?

Built to hit above its weight-class, the Buccaneer brings a notably more potent gun-loadout to lighter ships like the Avenger and the Gladius. Beyond this the Buccaneer would be about the same if not slightly weaker in durability compared to the F7C Hornet. Against something like the F7C-M, the Buccaneer would definitely be less durable, though able to bring a comparable gun-loadout. Matched up against a Sabre, while it would have comparable guns, the Sabre would definitely have the stronger Missile loadout, hull durability, and be emitting notably less signature than a Buccaneer. Compared to something like a 325a, it would be able to deliver a heavier hit, but lacks any of the interior accommodations the 300-series provides.
Wer also bereits eine Super Hornet oder Sabre fliegt braucht keine Buccaneer, höchstens als Ersatzschiff.
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2785
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Loewenstolz » 3. Jun 2016, 21:36

Der zweite Teil der Q&A zur Buccaneer sind online: https://robertsspaceindustries.com/comm ... Q-A-Part-2

Interessant:

Q: Does the Buccaneer have an ejection seat?
A: Like the rest of the Drake lineup, ejection seats are not provided. Die Trying, Die Flying, or Run.

Benutzeravatar
Murdock
Stabsfeldwebel
Stabsfeldwebel
Beiträge: 350
Registriert: 25. Jan 2016, 12:39

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Murdock » 4. Jun 2016, 19:58

Bezogen auf die neuen Waffenmodifikationsregeln hat die Bucci dann ja doch ordentlich Bumms, mit 4 möglichen Size 3 Waffen 8) und es war kein Schreibfehler in den Q&As, wie viele darunter kommentierten.

Sehr interessant dabei finde ich, dass sie die Regeln hauptsächlich wegen der Optik geändert haben.
Bild

Benutzeravatar
Starwolf
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2413
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Starwolf » 5. Jun 2016, 01:43

4x Size 3 ist das Setup, was ich auch in meiner Sabre fliege/fliegen werde...

Und ja, das ist 'ne Menge "bums"... ;)
Bild

FinnMcCool
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1269
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von FinnMcCool » 5. Jun 2016, 10:28

Starwolf hat geschrieben:4x Size 3 ist das Setup, was ich auch in meiner Sabre fliege/fliegen werde...

Und ja, das ist 'ne Menge "bums"... ;)
Jepp, mit den aktuell vorkonfigurierten Mischbestückungen der meisten Schiffe aus Gimbal und fest komme ich nicht klar, entweder alles beweglich oder alles fest. Wegen mehr wumms im Zweifel alles fest. :D
Mal sehen was das Power Plant dann noch liefert, evtl muss dann da noch getweaked werden...
Bild

Benutzeravatar
Loewenstolz
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2785
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Buccaneer (Drake Interplanetary)

Beitrag von Loewenstolz » 6. Jun 2016, 00:20

DRAKE Interplanetary hat eine Pressemitteilung herausgegeben, nach der kürzlich vorbestellte Buccaneer-Schiffe noch mit einer Behring C-788 “COMBINE” BALLISTIC CANNON ausgeliefert werden.

Verwirrung sorgt allerdings unter den Kunden eine weitere, offenbar nicht für die Veröffentlichung bestimmte Presse-Mitteilung, die über einen vermutlich fälschlicherweise nicht deaktiverten Hyperlink der ersten Mitteilung gegenwärtig noch zugänglich ist. Im Gegensatz zur veröffentlichten Pressemitteilung, wird in der internen Nachricht nicht von einer Behring C-788, sondern einer APOCALYPSE ARMS REVENANT BALLISTIC GATLING gesprochen. Diese Waffe verwendet AEGIS Dynamics auch als Standard-Ausrüstung für die Vanguard Warden der UEE Navy.

Unklar ist, in welchem Zusammenhang die beiden Erklärungen noch mit der laufenden Kundenbefragung von DRAKE Interplenatory stehen. Während noch keine offiziellen Stellungnahmen zu Erhalten waren, machen sich erste Stimmen laut, die starke Bedenken gegen eine Freigabe solcher Waffen, die eigentlich nur dem Militär vorbehalten sind, für die Zivilbevölkerung verurteilen. Sicherlich sind Menschen in bestimmten Bereichen des UEE durch Vanduul konkret bedroht. Doch da auch besonders häufig Schiffe von DRAKE Interplanetary bei Piratenüberfällen beobachtet werden, könnte auch die innere Sicherheit des UEE durch die Ausgabe dieser Waffen weiter bedroht sein. Schließlich ist die erste Verkaufswelle der Buccaneer relativ erfolgreich. Die Verkaufszahlen werden gerade durch Kunden der äußeren Systeme getrieben, in denen ohnehin schon die UEE mit dem organisierten Verbrechen zunehmend in offene Konflikte gerät.

Gleichzeitig wurde von einem passionierten DRAKE-Kunden ein neues Hintergrundbild für das Mobi-Glass zur Verfogung gestellt: http://i.imgur.com/sd3bDG2.jpg

Antworten