Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht | Thema weiterempfehlen
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 13:32 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2447
Das Konzept der ANVIL Hurricane wird morgen, am 24. Februar 2017, vorgestellt. Das Item gibt es als Dankeschön für eine (weitere) Unterstützung der Spielentwicklung in Höhe von $ 175. Weitere Details zum Schiff sind nicht bekannt. Es wird aber vermutlich ein Kampfschiff, wie es bei Anniversary Sale 2016 angekündigt worden ist:
Zitat:
Where are they now?
Anvil ships fight harder! The entire Hornet lineup and the Gladiator are flyable in Star Citizen Alpha 2.5, and the special edition variant will be added in 2.6. The military version of the Hornet, the F7A, was recently completed for use in Squadron 42. The Carrack, Crucible and Terrapin are in the concept phase and will move on to implementation shortly (likely in that order.) An additional Anvil design is in the works right now, a sturdy, older fighting ship.

Ursprünglich war die ANVIL Hurricane als ein weiteres Starter-Schiff im Rahmen einer Abstimmung zu einem weiteren Finanzierungsziel bzw. stretch-goal vorgestellt worden. Bei der Abstimmung gewann dann die MISC Reliant.

Daher gibt es auch eine offizielle Beschreibung der ANVIL Hurricane, wenn auch unklar ist, wie weit sich CiG noch an diese Idee hält:
Zitat:
Some ships avoid dangerous encounters with speed, some with stealth and others with maneuverability. The Anvil Hurricane's philosophy is that it should be able to blast anything that gets in its way out of the sky. The Hurricane won’t win any races and its electronic signature won’t let you sneak behind enemy lines… but it features a wide array of fully customizable small bore weapons hardpoints plus the ability to customize weapons types in several ways. Hurricanes are often used by militia squadrons and private organizations seeking to add a "heavy" to their lineup.

In der letzten Epsiode von "Citizen of the Stars" (20. Februar 2017) hat Autor Will Weissbaum die Hurricane aber auch als "Glaskanone" bezeichnet.


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 17:31 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1904
Naja, 175 Steine sind schonmal 'ne Hausnummer...da sollte sich das Schiff schon mit Hornet und Sabre messen können, ansonsten sehe ich keine Berechtigung für so einen Preis. (Vor allem, da es nunmal bestimmt nicht zu wenige (andere) "Fighter" Schiffe gibt...)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 17:45 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2447
Na ja, die alte Beschreibung geht ja in die Richtung. Außerdem deutet der Begriff "Glaskanone" ja auch darauf hin, dass die Hurricane ordentlich austeilen könnte. Ich habe auch Diskussionen gelesen, in denen es eher um einen Vergleich mit der Vanguard ging, weil in der alten Beschreibung ja das Word "heavy" verwendet wird...Schauen wir mal! :wink:

/edit: Auf reddit hat Disco Lando nochmal betont, dass die alte Beschreibung eben veraltet sein könnte:
Zitat:
The old descriptions from late 2014 were for a series of votes on concept ideas at that time. Unfortunately for that particular version of the Hurricane, it lost several rounds of votes back then.
So this new ship concept won't necessarily be that old ship concept.

Bei den neuen Infos zur Hurricane merkt man auch, wie CiG nun mehr und mehr über spectrum bereitstellt.


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 19:17 
Benutzeravatar
Hauptmann
Hauptmann
Registriert:
4. Dez 2016, 21:26
Beiträge:
681
Wohnort:
Hamburg
Glaskanone heisst ja viel austeilen wenig einstecken

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 19:19 
Benutzeravatar
Hauptmann
Hauptmann
Registriert:
22. Aug 2014, 21:46
Beiträge:
626
Clan:
GSI
so wie ein grosser bruder der CO Mustang Delta ist ja ach ne Glaskanone in klein

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 21:10 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1904
Ich dachte immer der große Bruder der Delta ist die Sabre... ;)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 21:38 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2447
Hier ein erstes Bild der Hurricane aus AtV:

Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Feb 2017, 22:45 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1904
Jup...sieht irgendwie...hm...weiß nicht..."unspektakulär" aus...kickt mich jetzt nicht groß, weder positiv noch negativ...

Interessant ist jedoch, dass das scheinbar ein 4er-Turm hinten drauf ist. (4xS1?) Die Frage ist aber, bringt das "mehr" als z.B. ein 2xS2 Turm?

Man darf gespannt sein.... ;)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 24. Feb 2017, 08:24 
Benutzeravatar
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Registriert:
4. Jan 2016, 06:23
Beiträge:
102
Wohnort:
Karlsruhe
Hm, eindeutig ne 85x mit Gladius gekreuzt plus nen Turm drauf gezimmert.
Reizt mich jetzt auch überhaupt nicht, also eher was als ingame-Sammelobjekt.

Die Mehrfachturmbewaffnung sieht allerdings echt interessant als. Auch wenn man zb abwechselnden Schussfolge auf mehrere Feuergruppen nutzen kann - gerade bei ballistischen Waffen zum Reload.


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: ANVIL Hurricane
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 24. Feb 2017, 10:01 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2447
Für mich sieht die Hurricane mehr nach Raumschiff aus, als bspw. eine Hornet. Der Geschützturm könnte zwei S4-Hardpoints haben, an denen jeweils zwei S2-Geschütze montiert sind. Irgendein Dataminer hatte entsprechende Items bereits im Code entdeckt. Ich finde den Link aber nicht mehr und es kann auch veraltet sein. Die Frage ist auch, wie aktuell das Bild aus dem Sneak Peak dann tatsächlich ist.

Hier nochmal das Bild ohne AtV-Logo: http://i.imgur.com/aCNZCTB.jpg


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 24. Feb 2017, 21:39 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1904
Der Hurricane-Sale ist online: https://robertsspaceindustries.com/pled ... /Hurricane

Uff...WENN die Stats stimmen (und wir wissen, dass sie das gerne mal nicht tun...), DANN hat das Schiff die Vorraussetzungen für ziemlich heftige Feuerkraft:

2x S4 Fixed-Waffen vorne
und
4xS3 (!!!) maximal im Turm!
Plus 4xS2 Raketen


Das wären dann also 2xS4 UND 4xS3 Kanonen...aua...damit wäre es der am schwersten Bewaffnete Jäger bis jetzt...

Hm...ich bin ja eigentlich immer ein Freund von "moar Dakka" (mehr Kanonen geht immer), aber ich bin irgendwie nicht so wirklich begeistert...kommt mir irgendwie etwas "over the Top" vor. Waffen in der Größe/Menge sollten, meiner Meinung nach, eher bei größeren Schiffen wie z.B. Redeemer/Freelancer/Connie und darüber installiert sein, das ist in meinen Augen eher "Gunship"-Bewaffnung, anstatt Jäger-Bewaffnung.

Hm...tja...keine Ahnung... :dontknow:

Edit: Okay, laut Broschüre sind die Waffen-Größen bestätigt, d.h. das Ding ist wirklich so eine Art "Mini-Gunship"...das dürfte vor allem für Piloten von mittelgroßen Schiffen (s.o. Lancer, Connie, etc.) eine schreckliche Vorstellung sein, das in Piraten-Händen zu sehen. Mit DER Feuerkraft bist Du auch bei "dickeren" Schilden ganz schnell durch. :|

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 24. Feb 2017, 22:26 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2447
Man darf aber nicht nur auf die Waffengröße achten. In der Beschreibung zum Schiff steht ausdrücklich, dass es sich um ein Schiff für (sehr) erfahrene Piloten/Spieler handelt. Die Feuerstärke geht massiv zu Lasten der Panzerung und vernutlich Schilde. Mit unachtsamen Piloten wird die Hurricane wohl schnell Futter für (leichte) Abfangjäger.

Zitat:
Be warned, this is not a ship for beginners. Mastering her unique ratio of heavy weapons with little armor requires a particular mix of marksman and dogfighter.
[...]
We see the Hurricane as a tool for pilots who are excellent at drawing a bead on a target while maintaining the situational awareness to avoid enemy fire… but those that prefer a ship that can take a pounding may find themselves fodder for interceptors! The aggressively designed Hurricane offers dogfighting-focused pilots a ship that relies strongly on firepower at the expense of armor.

Folgendes Bild ist noch ganz interessant - mehrer Hurricances beim Angriff auf ein größeres Vanduul-Schiff aus Sicht eines Bordschützen: https://robertsspaceindustries.com/medi ... t-Copy.jpg


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 24. Feb 2017, 22:36 
Oberst
Oberst
Registriert:
18. Okt 2015, 21:21
Beiträge:
1107
Wohnort:
Aachen
Schilde sind 2x S1, also quasi das Schwächste was geht. Ich halte das Schiff auch für etwas wunderbar ingame Erreichbares. Wer jedoch seinen Fuhrpark massiv erweitern möchte, bzw. noch nicht ausgestattet ist und gerade nicht weiß, wohin mit dem Geld, der könnte sich bspw. das Duo mit der Terrapin leisten oder sogar den kompletten Anvil Pack (alles mit LTI):
https://robertsspaceindustries.com/pled ... ricane-LTI
https://robertsspaceindustries.com/pled ... r-Pack-LTI
(Achtung, Links sind NICHT die Warbond Editionen)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 24. Feb 2017, 23:54 
Benutzeravatar
Generalmajor
Generalmajor
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
1904
Jaja, ich hab ja auch nicht gesagt, dass es das absolute "Über-Schiff" ist, aber dass die schwere Bewaffnung schon heftig ist...

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 25. Feb 2017, 02:12 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2447
Aktuell hat das Schiff auch nur einen S1-Generator, so dass man mit Energiewaffen oder wenn die Schilde regeneriert werden müssen, wohl auch nicht mit Dauerfeuer fliegen können wird. Daher denke ich, dass der Begriff "Glaskanone" gut passt. Die Hurricane gilt auch als schwerer Jäger.

Zur Zeit bzw. seit 2.6 haben größere Waffen auch eine langsamere Feuerrate, so dass man eben gut zielen und auf die Hitzeentwicklung der Waffen achten muss. Das Schiff hat zudem auch nur zwei S1-Kühler, die Sabre - meine ich - im Vergleich dazu vier Stück.

Mir gefällt die Optik ganz gut; aber mal gucken, was die Q&A's so an Infos bringen.


Nach oben
  Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Legend
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu:  

SN-LAN RSS-Feed
Find SN-LAN on Facebook
Follow SN-LAN on Twitter