Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 09:16 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2645
Video mit einer Vorschau zum Gunner der Hurricane: https://www.youtube.com/watch?v=jk3Z-MVoUg4


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 10:39 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12547
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
:lol:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 11:01 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
8. Jan 2015, 09:09
Beiträge:
2243
Wohnort:
Tostedt
Ich habe lange überlegt, ob ich meine Super Hornet gegen eine Hurricane tausche. Ich traue mir jedoch nicht so gute Pilotenkenntnisse zu, dass sie für mich geeignet wäre. Mir gefällt die Hurricane optisch sehr. Meiner Meinung zeigt das Konzept auch die "Balance", die das Spiel ausmachen soll.

__________________________________
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild


Nach oben
  Online Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 11:49 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
2238
Wenn der Gunner der Hurricane auch so endet, dann verzichte ich dankend... :|

:wink:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 12:33 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2645
JackTF hat geschrieben:
Ich habe lange überlegt, ob ich meine Super Hornet gegen eine Hurricane tausche. Ich traue mir jedoch nicht so gute Pilotenkenntnisse zu, dass sie für mich geeignet wäre. Mir gefällt die Hurricane optisch sehr. Meiner Meinung zeigt das Konzept auch die "Balance", die das Spiel ausmachen soll.


Ähnliche Gedanken hatten ich auch. Allerdings denke ich mir bei den Pilotkenntnissen, dass hier auch viel auf die Feuerrate der Waffen angespielt wird. Aber viel wichtiger ist für mich, dass es hier nur um ein Spiel geht. Und da kommt hauptsächlich die Optik zum tragen, die grobe Rolle (hier Kampfschiff) und auch die grundsätzliche Möglichkeit, dass Ding alleine zu fliegen.

Ich denke ich werde damit Spaß haben, aber ich nehme auch SC nicht so ernst. Es ist ein Spiel, Spaß steht im Vordergrund. Daher mache ich mir auch keine Gedanken, um den Unterhalt (auch bei größeren Schiffen), Frag-Rates o.ä.

Starwolf hat geschrieben:
Wenn der Gunner der Hurricane auch so endet, dann verzichte ich dankend... :|

:wink:


Na ja, mit mir als Pilot ist ja chon fraglich, ob der Start erfolgreich gelingt. :wink:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 12:55 
Benutzeravatar
Major
Major
Registriert:
4. Dez 2016, 21:26
Beiträge:
824
Wohnort:
Hamburg
Oh ... wollte gerade fragen ob ich mal als Gunner anheuern kann :shock: :oops:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 13:09 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2645
Du musst nur eine Verzichtserklärung unterschreiben! :|


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 13:18 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
15. Feb 2015, 21:19
Beiträge:
2238
Wer ist eigentlich dieser Gunnar, von dem hier alle reden?

Alter Weltraum-Wikinger? ;)

P.S. Ich werd' auch einige Gunnars für meine Polaris brauchen... :lol:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 13:33 
Benutzeravatar
Major
Major
Registriert:
4. Dez 2016, 21:26
Beiträge:
824
Wohnort:
Hamburg
kommt einiges zusammen ... 6 manned und einer der die 2 unmanned Turrets bedient ... ein Techniker, ein Pilot ... schon ist die halbe Gang beschäftigt.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 13:43 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
8. Jan 2015, 09:09
Beiträge:
2243
Wohnort:
Tostedt
:offtopic:

So wie ich die Hurricane verstanden habe, verträgt sie nicht viel. Man muss sehr gute Ausweichmanöver fliegen und dabei weiter den Gegner treffen. Daher ist der Gunnar Gunner auch so wichtig im Vergleich zur Super Hornet.

Ja, die Optik entscheidet auch. Aber dann müsste ich noch viel mehr Schiffe kaufen. Aber ich kaufe kein Schiff, dass ich nur anschaue. Ich will es auch benutzen. Da die Hurricane sicherlich auch inGame zu haben sein wird, wäre sie dort mal eine Option.

__________________________________
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild


Nach oben
  Online Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 14:13 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2645
Zum Ausweichen hat die Hurricane allerdings auch ordentlich Geschwindigkeit und vermutlich auch mehr Nachbrennerkapazitäten als die Hornet oder Sabre. Nach dem aktuellen Stand der Q&A und der Stats wird sie vermutlich nur von Schiffen eingeholt werden können, die von der Geschwindigkeit her im Bereich der Gladius, Buccaneer usw. liegen. Um einer Hornet oder Sabre zu entkommen, reicht rechnerisch eine Nachbrennerschub und ein minimaler Geschwindigkeitsbonus im SCM aus, um aus Reichweite der Geschütze zu kommen.

Stärke der Hurricane ist dann aber auch der Einsatz im Verbund und gegen größere Ziele als Dogfighter, weshalb sie in "meinem Portfolio" auch die Vanguard Harbinger "ersetzt". Aber diese ganzen Überlegungen sind für mich auch eigentlich zweitrangig und helfen auch nicht wirklich weiter, weil sie eh vieles noch ändern kann. Das Aussehen ist hingegen relativ fix.

Außerdem kauft man hier nichts - zumindestens keine Raumschiffe. Selbst bei den Items über den VD-Store erwirbt man, wie bei jedem anderen online-Spiel, auch nur (zeitlich bis zur Einstellung des online-Spiels) befristete Nutzungsrechte von ingame-items. Aber lassen wir das Thema. :wink:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 14:45 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
8. Jan 2015, 09:09
Beiträge:
2243
Wohnort:
Tostedt
Ich glaube, das Thema "Schiffskauf" oder "Geschenk für Geldspende" sollten wir hier wirklich nicht diskutieren. Mir geht es darum, dass mir alle meine Schiffe gefallen. Die Hurricane gefällt mir auch. Aber ich kann ja nicht alles haben. Ich brauche ja schon irgendwo ein Unterscheidungskriterium. Und daher ist die Hurricane erst mal nur eine inGame-Option für mich.

Ich finde es gut, dass wir zumindest eine Hurricane in der Gang haben. Denn in dem Punkt gebe ich dir vollkommen Recht: sie wird im Schiffsverbund eine sehr nützliche Rolle spielen. Ich komme auch gern als Gunnar Gunner an Board.

__________________________________
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild


Nach oben
  Online Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 15:04 
Benutzeravatar
Oberstabsfeldwebel
Oberstabsfeldwebel
Registriert:
20. Feb 2014, 22:20
Beiträge:
451
Optik muss ich auch sagen gefällt mir sehr gut. Was mich an ihr ein wenig Stört ist der kleine Generator und damit quasi der Zwang zur Nutzung ballistischer Waffen. Oder halt die höhere Ladezeit in Kauf zu nehmen. Also ein eher sehr spezielles Schiff und hinzu kommt noch man muss gut fliegen können, also nichts für mich :wink:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Hurricane (Anvil Aerospace)
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 8. Mär 2017, 16:38 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
31. Jan 2016, 21:14
Beiträge:
2645
@JackTF: Nun ja, Geschmack usw. sind ja zum Glück verschieden.

@Mave: Die ganzen Werte/Items werden überarbeitet bzw. aktualisiert und sind daher kaum noch vergleichbar. Bei der Hornet werden so bspw. noch TR4-Treibwerke angeben, was lt. Q&A aber den S2-Engines der Hurricane entsprechen soll. Gerade die Schildgröße und des Generators sind auch im Konzept der Hurricane auch noch nicht festgelegt. Daher mache ich mir auch keine Gedanken, um mögliche set-ups usw.

Ich lasse mir aber nicht den Spaß verderben, weil andere besser o.ä. sind oder ich nicht das "Optimum" aus dem Schiff herausholen kann. Ist ja fast so, als ob man in einem MMORPG eine bestimmte Klasse, die man eigentlich sehr gut findet, nur deshalb nicht spielt, weil man nich MaxDPS o.ä. fahren kann. So sehe ich das zumindest. Gestern war ich bspw. noch mit einer Gladiator im Arena Commander und fand es ziemlich spaßig, weil das Schiff etwas schwerfälliger ist.

Mich überrascht irgendwie, dass ihr euch so von dieser vagen "skill-Hürde" abschrecken lasst. Spieltheoretisch ist das aber interessant, weil dann vielleicht Spieler grundsätzlich annehmen könnten, dass in einer Hurricane immer besonders gute Piloten sitzen - auch wenn sie es gar nicht sind...So wirkt die Hurricane vielleicht besonders "abschreckend"...


Nach oben
  Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Legend
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu: