Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 563 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38  Nächste
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht | Thema weiterempfehlen
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 14. Dez 2017, 10:18 
Benutzeravatar
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
106
Hat Spass gemacht, gestern. Jedenfalls bis zur schwarzen Flagge. :dontknow:
Das Ginetta-Spassgerät sollte auf jeden Fall in der nächsten Meisterschaft dabei sein - feines Auto. :thumbsupboth:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 14. Dez 2017, 11:43 
Benutzeravatar
Feldwebel
Feldwebel
Registriert:
20. Nov 2016, 20:49
Beiträge:
213
Wohnort:
Bad Kissingen
Ja, das hat schon Spaß gemacht. Ob wir das Auto dann in der Meisterschaft nehmen, müssen wir natürlich nochmal diskutieren, denn wir wollten ja wieder etwas nehmen, was wir dann die ganze Saison fahren können und wo wir eventuell trotzdem die Auswahl zwischen verschiedenen Autos haben (so wie in der GT3-Meisterschaft, wo sich jeder aussuchen konnte was er fährt).

Aber in die engere Auswahl könnte er auf jeden Fall kommen :)


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 14. Dez 2017, 13:25 
Benutzeravatar
Oberfeldwebel
Oberfeldwebel
Registriert:
13. Sep 2015, 21:43
Beiträge:
272
Wohnort:
Halver
Auf jeden Fall. 8)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 14. Dez 2017, 13:48 
Benutzeravatar
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
106
Also wird in der nächsten Meisterschaft nicht mehr das gleiche Auto von allen gefahren, so wie in der aktuellen Meisterschaft?


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 14. Dez 2017, 17:32 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2351
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
Das ist noch nicht raus, es wird demokratisch abgestimmt.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 14. Dez 2017, 18:39 
Benutzeravatar
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
106
Ok. :thumbsupboth:

Wäre jedenfalls dafür, dass ElCortezz als neues Handicap den Abarth 500 bekommt - bei jeder Veranstaltung. :lol:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 15. Dez 2017, 18:28 
Benutzeravatar
Oberfeldwebel
Oberfeldwebel
Registriert:
13. Sep 2015, 21:43
Beiträge:
272
Wohnort:
Halver
:lol:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 20. Dez 2017, 20:40 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2351
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
Ab heute gibt's Assetto Corsa V.116 incl. Bonus Pack 3.
Beinhaltet 7 Autos und Laguna Seca als Strecke für lau!
Sind knapp 700 Mbyte.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 21. Dez 2017, 16:11 
Benutzeravatar
Feldwebel
Feldwebel
Registriert:
20. Nov 2016, 20:49
Beiträge:
213
Wohnort:
Bad Kissingen
Wie sieht es denn eigentlich bei euch aus, wann wollen wir weiter machen?
Ich wäre nächste Woche prinzipiell für jede Schandtat zu haben, ob das nun der Dienstag (noch Feiertag) oder Mittwoch ist, spielt bei mir keine Rolle.


Und ein anderes wichtiges Thema würde ich auch gerne schon einmal anstoßen: unsere BoP-Gewichte (Balance of Performance) für die nächste Saison. Grundsätzlich waren wir uns ja bereits einig, dass wir ein geeignetes System einführen wollen, und mir ist viel daran gelegen, dass das möglichst fair ablaufen wird und vor allem dass alle Fahrer Spaß an den Rennen haben werden.

Momentan haben wir es ja so geregelt, dass nur ich ein Handicap-Gewicht bekomme, jeweils 5 % des Auto-Gewichtes. Auf einigen Strecken und mit einigen Autos funktioniert das ganz gut, um die Spitze etwas zusammenzuführen, aber bisher konnte ich ja doch immer gewinnen (was natürlich immer mein Ziel ist, aber ein wenig mehr Kampf wäre ab und zu gut :wink: ). Da wir in der nächsten Saison ja vermutlich ein Auto (oder eine Autoklasse) in allen Rennen fahren werden, sollte der Abstand zwischen uns tendenziell eher etwas geringer werden (Setuparbeit, allgemeine Gewöhnung ans Auto). Deswegen bin ich dafür, ein BoP-System einzuführen, das die besten Fahrer pro Rennen mit einem zusätzlichen Gewicht belohnt und die am schlechtesten platzierten Fahrer für das nächste Rennen wieder ein wenig entlastet. Das könnte zum Beispiel folgendermaßen aussehen (angenommen wir sind 8 Fahrer):

Platz 1: +3% BoP-Gewicht
Platz 2: +2% BoP-Gewicht
Platz 3: +1% BoP-Gewicht
Platz 4: keine Veränderung
Platz 5: keine Veränderung
Platz 6: -1% BoP-Gewicht
Platz 7: -2% BoP-Gewicht
Platz 8: -3% BoP-Gewicht

Für das Hinzufügen von Gewicht gibt es dabei kein Limit, allerdings ist das untere Limit natürlich das Autogewicht, denn Gewicht entfernen geht logischerweise nicht. Aus meiner Sicht hat das System folgende Vorteile:

1. Wir starten alle bei 0, somit werden alle Fahrer gleich behandelt und jeder hat die gleichen (fairen) Grundvoraussetzungen (ist mir besonders wichtig).

2. Nach nur einem oder zwei Siegen hat man nicht bereits so viel Gewicht, dass man nicht mehr vorne mithalten kann.

3. Auch die zweit- und drittplatzierten Fahrer erhalten Gewichte, sodass nicht nur die Spitze enger zusammenrückt, sondern alle Fahrer enger beeinander sein sollten.

4. Sollte der Fall eintreten, dass jemand zu viele Gewichte hat um noch vorne mitzufahren, wird dieser "Überschuss" an Gewicht durch schlechte Platzierungen für das darauf folgende Rennen wieder etwas ausgeglichen.

5. Es gibt abwechslungsreiche Rennen, da niemand weiß, wie sich die neuen Gewichte tatsächlich auf die Performance auswirken.

Natürlich sollten wir das oder die Autos vor Start der Saison so umfangreich testen, dass wir zumindest annähernd beurteilen können, wie sich die Gewichte auswirken werden und ob die von mir vorgeschlagenen Prozentwerte überhaupt Sinn ergeben. Ich denke aber, dass das ein gutes System ist, um die Meisterschaft spannend, herausfordernd und abwechslungsreich zu organisieren.

Was meint ihr dazu?


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 21. Dez 2017, 18:09 
Benutzeravatar
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
106
Das mit dem Gewichtsausgleich klingt grundsätzlich erstmal sehr gut. :thumbsupboth:
Mir persönlich wäre etwas Abwechslung doch sehr recht. Also eine ganze Meisterschaft nur mit dem gleichen Auto...:dontknow:
Evtl. machts ja eine Mischung aus dem Ganzen. Wenn in einer Fahrzeugklasse mehrere Autos ähnliche Performance haben, freie Auswahl - da wo es nur ein Auto auf dem Leistungsniveau gibt, fahren alle das gleiche.
Grundsätzlich wäre wohl erstmal zu klären welche Fahrzeugklassen und Rennstrecken die Mehrheit bevorzugen würde.
(Ich mag z.B. GT2,GT3- Autos und h a s s e Stadtkurse/Betonstrecken.) :cry:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 22. Dez 2017, 18:01 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2351
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
@ ElCortezz

Das mit den Ausgleichsgewichten können wir in etwa so machen.
Wenn wir das Fahrzeug bzw. die Fahrzeugklasse ausgesucht haben geht's an die Feinarbeit.

@ ginko41

Autos in der Meisterschaft wechseln halte ich für keine gute Idee.
Das haben wir jetzt gerade mal eine Saison zum Spass gemacht, aber das war eher eine Ausnahme.
Wir wollen ja ein bisschen Realismus ala DTM oder WTCC. Da wechseln die Fahrer ja auch nicht die Autos.
Wobei das natürlich wie immer eine demokratische Entscheidung ist. Wenn sich Mehrheiten finden, Bitteschön!

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 22. Dez 2017, 20:39 
Benutzeravatar
Oberfeldwebel
Oberfeldwebel
Registriert:
13. Sep 2015, 21:43
Beiträge:
272
Wohnort:
Halver
Also Mittwoch geht bei mir, Dienstag kann ich nicht.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 22. Dez 2017, 21:32 
Benutzeravatar
Oberstabsgefreiter
Oberstabsgefreiter
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
106
Hab keine Ahnung, wie die anderen Meisterschaften ausgesehen haben - hab nur die Tabellen von der letzten und vorletzen Meisterschaft. :dontknow:
Und für M I C H wäre eine Mischung aus diesen Veranstaltungen ganz nett. Gibt für mich einige interessante Fahrzeuge, die ich gern im Wettbewerb sehen würde. Sollte es für die kein Pendant geben, müssten zwangsläufig bei diesem Rennen alle das gleiche Auto fahren.
Ist aber nur so ne Idee von M I R - hab aber keine Ahnung, was die gesamte Motorsport-Abteilung so für Vorlieben in sich trägt.
Man äußere sich diesbezüglich bitte umfänglich, bevor ich mich unzweckmäßig in Ideen verrenne.:kopfkratz:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 22. Dez 2017, 22:20 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2351
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
https://www.sn-lan.de/cms/

Rechts im Fenster Rennkalender findest du die ganzen Tabellen der vergangenen Veranstaltungen.

Ich könnte nächsten Mittwoch, evtl. auch Dienstag.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Assetto Corsa Meisterschaftsthema
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 23. Dez 2017, 12:15 
Benutzeravatar
Feldwebel
Feldwebel
Registriert:
20. Nov 2016, 20:49
Beiträge:
213
Wohnort:
Bad Kissingen
Also ich persönlich bin gegen eine Weiterführung des bisherigen Formats (jede Woche ein anderes Auto), auch wenn es dieses Jahr Spaß gemacht hat. Allerdings fände ich es auch blöd, wenn alle mit dem gleichen Auto fahren würden. Eine Klassenmeisterschaft wie die letzte Saison mit den GT3s wäre mir am liebsten, wobei GT3 da raus sein sollten, einfach der Abwechslung halber. Vielleicht können wir uns ja dabei auf eine Art "Joker" einigen, sodass jeder Fahrer einmal in der Saison einen Autowechsel frei hat, falls er mit seinem zuerst gewählten Auto nicht zurecht kommt.

Die DTM wäre zum Beispiel eine Klasse, mit der ich mich anfreunden könnte, wenn wir einen ordentlichen Mod dazu finden. Ich hab gerade schon mal geschaut und bin auf diesen hier gestoßen: http://ciracesonline.altervista.org/por ... -dtm-2017/

Werde den jetzt mal testen und euch dann später Feedback geben :)


Nach oben
  Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 563 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Legend
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu:  

SN-LAN RSS-Feed
Find SN-LAN on Facebook
Follow SN-LAN on Twitter