FIFA 17 - Pro Clubs

Moderator: Lonestar

Benutzeravatar
Lonestar
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2536
Registriert: 20. Jul 2006, 19:03
Clan: -=MIA=-
Wohnort: S.-H.

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von Lonestar » 21. Mär 2017, 08:06

Es gibt drei Dinge bei Fifa die ihr ausser der Grundsteuerung beherrschen solltet.
Am besten könnt ihr das in einem Freundschaftsspiel gegen den Computer ausprobieren bzw. trainieren.

LT - Linker Trigger - Abschirmen

Lasst euch mal den Ball zuspielen, wendet euch vom Gegenspieler ab und drückt LT.
Der Spieler hält jetzt den Ball und ihr könnt z.B. warten bis die Stürmer nachgerückt sind und dann verzögert abspielen. Ist natürlich keine Garantie dasss der Gegner euch nicht doch den Ball stibitzt.
Diese Funktion wende ich sehr häufig an, besonders hilfreich für unsere Stürmer das Spiel zu verzögern und nicht immer in den Gegner zu laufen. :wink:

LB - Linker Button - Spieler schicken

Typischer Fall - ihr seit an der Aussenlinie, wollt über die Flanke nach vorne und keiner kommt mit.
Bots kann man mit LB in Bewegung setzen, sie stürmen dann nach vorne und ihr habt einen Anspielpartner.
Probierts mal aus.

RS - Rechter Analogstick

Ihr stürmt aufs Tor zu aber der Gegner holt auf? Einfach mal den rechten Analogstick in Laufrichtung drücken und schon wird der Ball vorgelegt und ihr kommt schneller vorwärts.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13377
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von DTC » 21. Mär 2017, 08:58

Das Abschirmen über LT kenn ich schon, habs aber noch nicht allzu oft ausprobiert (zumindest nicht in Verein-Spielen).
Das Problem, was ich hierbei sehe ist, dass zwar etwas Zeit vergeht, so dass die eigenen Stürmer nachrücken können.
Aber dafür rücken ja auch die gegnerischen Abwehrspieler nach... und sehr wahrscheinlich hast du dann mindestens 1 Abwehrspieler an dir dran, der versuchen wird, dir den Ball abzunehmen. Selbst wenn das nicht klappt, muss man dann erstmal den Ball wieder vernünftig abspielen können...
Muss man echt mal testen, wie gut das dann wirklich funktioniert.
Ich bin eher der "schnelle" Spieler - also nicht groß rumeiern, sondern den Ball nach vorn spielen ;) :D

Das mit dem LB wusste ich noch nicht. Also wenn Deltona mal wieder zu langsam ist, dann muss ich den LB rechtzeitig drücken ;)

Mit RS macht man ja auch einige Tricks...
Hier eine Übersicht dazu: http://mein-mmo.de/fifa-17-spezialbewegungen-guide/
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2519
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von JackTF » 21. Mär 2017, 09:19

DTC hat geschrieben:Also wenn Deltona mal wieder zu langsam ist, dann muss ich den LB rechtzeitig drücken
Meinst du, dadurch wird er schneller? :o :lol: :biglaugh:
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13377
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von DTC » 21. Mär 2017, 09:31

So hab ich das noch gar nicht gesehen ;)
Bild

Benutzeravatar
Necro
Oberst
Oberst
Beiträge: 1126
Registriert: 10. Sep 2013, 22:45

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von Necro » 21. Mär 2017, 14:11

@Lonestar:

Ohne Scheiß. Deine Erklärungen sind genau die Infos die mir fehlten, um an Fifa Spaß zu haben.

Gerade diese LT Geschichte fehlte mir da immer.

Hab mich immer gefragt, warum erobert meine Gegner jeden Ball und ich klaue den im Gegenzug nie.
Bild

Benutzeravatar
Lonestar
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2536
Registriert: 20. Jul 2006, 19:03
Clan: -=MIA=-
Wohnort: S.-H.

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von Lonestar » 21. Mär 2017, 15:08

Für alle die nicht wissen was das Top Eingabegerät für Fifa und Co. ist.

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01691M0Q ... one+pad+pc

Benutzeravatar
ElCortezz
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 567
Registriert: 20. Nov 2016, 20:49
Wohnort: Bad Kissingen

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von ElCortezz » 21. Mär 2017, 15:14

Ich seh schon, die Ossis United schlagen hohe Wellen. ;)

Vielleicht spielen wir ja bald unser erstes Spiel zu elft :D

Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 13377
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=- -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von DTC » 21. Mär 2017, 15:22

DICH hätten wir gestern gut gebrauchen können - nun sind wir wieder in der 8. Liga...
Da ist aber nicht Mousepadd dran Schuld, oder Deltona oder ich...
Nein, der Lonestar kann einfach nicht so gut verteidigen wie du ;) :D


PS:
Ok, eigentlich ist unsere Abschluss-Quote dran Schuld gewesen - trotz vieler (teils 100%iger) Chancen haben wir kaum Tore geschossen. Da müssen wir echt noch dran arbeiten.
Teilweise haben wir innerhalb weniger Sekunden 5-6x aufs Tor geschossen und nicht getroffen...
Aber das wird schon noch :)
Bild

Benutzeravatar
Necro
Oberst
Oberst
Beiträge: 1126
Registriert: 10. Sep 2013, 22:45

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von Necro » 21. Mär 2017, 15:23

Der X1 Controller ist wirklich der beste Controller.

Für immer und alle Zeiten :D
Bild

Benutzeravatar
ElCortezz
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 567
Registriert: 20. Nov 2016, 20:49
Wohnort: Bad Kissingen

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von ElCortezz » 21. Mär 2017, 19:15

Morgen Abend greifen wir wieder an. Sind da alle am Start?

Benutzeravatar
Lonestar
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2536
Registriert: 20. Jul 2006, 19:03
Clan: -=MIA=-
Wohnort: S.-H.

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von Lonestar » 21. Mär 2017, 20:08

@ Necro

Ich kann mich dran erinnern dass du ganz passabel Fifa 15 gespielt hast.
Wenn du nicht so geizig wärst könntest du glatt bei uns mitmachen... :wink:

@ Chancentod DTC

Wer hat gestern trotz gelegentlichem Versagen eigentlich als einziger zwei Tore geschossen? :headclap:

@ ElCortezz

Ich glaube ja.

Benutzeravatar
Mousepadd
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 491
Registriert: 3. Nov 2016, 21:13

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von Mousepadd » 21. Mär 2017, 21:22

warum genau is dieser controller besser als mein null acht fünfzehn billig teil?
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2519
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von JackTF » 21. Mär 2017, 21:33

Das merkst du, wenn du den X1 einmal benutzt hast...
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Benutzeravatar
Mousepadd
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 491
Registriert: 3. Nov 2016, 21:13

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von Mousepadd » 21. Mär 2017, 21:35

ja aber um die 39 euro hürde zu nehmen damit ich ihn benutzen kann brauch ich user-feedback :danke:
Bild

Benutzeravatar
JackTF
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 2519
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: FIFA 17 - Pro Clubs

Beitrag von JackTF » 21. Mär 2017, 21:44

Gibt es keinen Markt in deiner Nähe, wo du ihn mal ausprobieren kannst?
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild

Antworten