Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 199 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 14  Nächste
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 27. Jan 2018, 11:36 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2467
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
Bubba, Kay und ich haben ja noch weitergespielt nachdem einige von euch das Spiel voll Frust verlassen haben.
Wir haben also zu dritt ruhig nach vorne gespielt mit entsprechenden Rückpässen. Kein Stress, kein Gemecker, paar Ansagen gab's natürlich schon. Und es hat gleich wieder Spaß gemacht und das trotz meist recht knapper Niederlagen. Gewinnen ist schön aber nicht alles. Dann kam Nico später wieder ins Teamspeak und wir konnten ihn überreden nochmal wieder mitzumachen. Den Rest könnt ihr euch schon denken.

Es gab kein Streit, wir haben das Spiel ruhig aufgebaut ohne permanent nach vorne zu Sprinten und kamen dadurch zu so einigen schön herausgespielten Chancen. Alle hatten ihren Spaß und wir haben noch bis 00:30 weitergespielt.
Und was mit vier Spielern klappt muss doch auch mit sechs oder sieben Mann hinzubekommen sein. Andere Teams schaffen das schließlich auch.


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 27. Jan 2018, 13:55 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
8. Jan 2015, 09:09
Beiträge:
2177
Wohnort:
Tostedt
Freut euch nicht nur über Tore. Freut euch über gute Aktionen, tolles Zusammenspiel und die Zeit, die ihr miteinander verbringt.

Ärgert euch nicht über Dinge, die ihr sowieso nicht beeinflussen könnt. Das ist Energieverschwendung.

__________________________________
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 27. Jan 2018, 15:09 
Benutzeravatar
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
172
Ich hab jetzt keinen Überblick wer von euch aktiv Fußball gespielt hat ( ich min. 20 Jahre). 8)
Emotionen gehören zu jedem Sport - Ansagen und Gemecker gab's IMMER. Muss aber auch so sein. Nur wer sich auch emotional einbringt, is voll dabei.
Aber wie überall, macht der Ton die Musik und es darf NIE persönlich werden.
Die Kunst beim Mannschaftssport ist halt: Viele Personen sollen als Einheit funktionieren, unter Berücksichtigung der jeweiligen "Eigenschaften und Aufgaben", aber mit dem gleichen Ziel: Erfolg (wie auch immer der aussieht - hängt vom Gegner und den eigenen Fähigkeiten ab).
Und abhauen is nich - man kämpft gemeinsam bis zur Niederlage oder bis zum Sieg.

Und zur Spielweise:
Hängt auch vom Gegner und den eigenen Fähigkeiten als MANNSCHAFT ab.
Ums Verrecken den Abschluss zu suchen bringt genau so wenig, wie bei jedem Auftauchen eines Gegners umzudrehen und den "Philipp Lahm" zu machen. Wie immer - die Mischung machts. Ohne den ein oder anderen Risikopass kommt man nicht vor's Tor.

Im Übrigen müsste evt. einfach kommuniziert werden, was im aktuellen Spielverlauf von der Mannschaft zu tun ist.
Beispiel:
*Die ersten 10 min. defensiv / Gegner abtasten (bekommen wir oft den ersten Gegentreffer) - dann machen das ALLE
*Wenns läuft - drücken (wer sichert ab? / gegnerische Schwachstelle gefunden?)
*Sollten wir führen - ab wann wird das Ergebniss gesichert
*Sollten wir nicht führen - ab wann volle Attacke von Allen
* ectr.

Kommunikation ist das A und O, im entsprechenden Ton.

Wenn man sich in anspielbare Position begibt, wird man vom Mitspieler auch gern mal übersehen, weil der sich gerade auf eine andere Situation konzentriert.
Also: Kommunikation (heißt nicht Meckern).
Davon mal abgesehen:

1. Aufgabe - positionsbezogenes spielen
2. Aufgabe - sich in anspielbare Position bewegen

Zweiteres hat zur Folge, dass der Ballführende möglichst viele Anspielstationen haben soll. Das führt aber auch dazu, dass sich einige Spieler umsonst angeboten haben. Das ist aber Teil des Spiels und gehört dazu. Sonst ist man zu berechenbar.

Ich glaube auch nicht, dass man in Fifa der große "Fummler" sein muss um erfolgreich zu sein. Bis jetzt hat uns keine Mannschaft durch spektakuläre Tricks geschlagen. Die haben die meistens erst ausgepackt, wenn wir mit 2 oder 3 Toren hinten gelegen haben.

Ich glaub, ich hab das Phrasenschwein gerade voll gemacht. :oops:

PS: gutes Leitbild :thumbsupboth:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 27. Jan 2018, 16:54 
Benutzeravatar
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
172
Hab ich ganz vergessen:
Um Missverständnissen vorzubeugen - alles was ich geschrieben habe ist nichtig, wenn einem der Spass dabei abgeht.
Dann ist es entweder die falsche Mannschaft oder die Sportart, die man gewählt hat.
:wink:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 27. Jan 2018, 19:54 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2467
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
Zitat:
Ich glaube auch nicht, dass man in Fifa der große "Fummler" sein muss um erfolgreich zu sein. Bis jetzt hat uns keine Mannschaft durch spektakuläre Tricks geschlagen. Die haben die meistens erst ausgepackt, wenn wir mit 2 oder 3 Toren hinten gelegen haben.


Bestes Beispiel war letzten Donnerstag das erste Spiel wo ich eingestiegen bin.
Der Gegner hat 0815 Standard gespielt, ich hab glaub ich keinen einzigen Trick von denen gesehen.
Aber die haben ruhig, variabel, dynamisch und vor allem nicht so viele Risikopässe gespielt die beim Gegner landen. Eigentlich so wie ich mir unser künftiges Spiel in etwa vorstelle.

Ich halte "hoher Steilpass, angeschnittener Schuss, Heber, enge Ballführung, Schussfinte" übrigens nicht für spektakuläre Tricks, sondern bei Spielern mit 500 oder 1000 Pro Clubs Partien für mehr oder weniger selbstverständlich. Das ist alles ohne den Skill "Spezialbewegung" möglich. Es geht sicherlich auch ohne, aber die meisten unserer Gegner wenden diese Sachen neben ruhigerem Aufbauspiel situationsbedingt an. Das ist Fakt.

Um das Ganze ein bisschen anschaulicher zu gestalten werde ich ein paar der nächsten Partien aufzeichnen und ein geeignetes davon kommentieren.


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 28. Jan 2018, 09:38 
Benutzeravatar
Stabsfeldwebel
Stabsfeldwebel
Registriert:
20. Nov 2016, 20:49
Beiträge:
357
Wohnort:
Bad Kissingen
Dann geb ich auch mal meinen Senf dazu ;) Das Leitbild finde ich auf jeden Fall gut.

Was man meiner Meinung nach relativ einfach in FIFA machen kann, ohne dafür extrem viel Zeit zu investieren und schwierige Tastenkombinationen zu üben:

Spielt einfach regelmäßig 2-3 Spiele im Singleplayer. Dazu könnt ihr einfach in den Modus "Anstoss" gehen und die Schwierigkeit relativ weit runter drehen. Dabei geht es nicht unbedingt einfach darum, dass man in diesem Spielmodus besser wird, sondern einfach die Grundmechaniken des Spiels besser zu verstehen.

Meiner Meinung nach ist das Stellungsspiel mit Abstand unser größtes Problem, hinzu kommt noch die fehlende Variabilität (auch was das Nutzen oder Nicht-Nutzen der Sprinten-Taste betrifft). Es reicht manchmal einfach schon, nicht zu sprinten oder mal kurz ganz stehen zu bleiben, um eine neue Spielsituation zu schaffen. Und das kann man meiner Meinung nach sehr gut im Singleplayer lernen, wenn man die ganze Mannschaft steuert. Währenddessen sollte man seine eigenen Bot-Mitspieler ein bisschen beobachten und darauf achten, wo sie sich aufhalten (immer im Hinterkopf haben, welche Position sie spielen), wann sie ohne Ball versuchen Tempo zu machen und wann sie absichtlich langsam spielen).

Ihr könnt auch mal beim Anstoß eines Spiels darauf achten, wie sich die beiden Mannschaften aufstellen. Die angreifende Mannschaft steht dabei immer sehr breit, während die verteidigende Mannschaft sehr kompakt und eng zusammen steht. Das ist ja auch genau das angesprochene Positionsspiel, was ich bereits vor einiger Zeit hier ausführlich (mit Bildern) beschrieben habe.

Jedenfalls hoffe ich auch auf Besserung in dieser Kategorie, denn unser immer noch sehr eindimensionales Spiel geht mir manchmal gehörig gegen den Strich und wenn dann trotz Reden und Ansagen von Enrico keine Besserung eintritt, ist das schon sehr frustrierend.

Aber gut, dass wir darüber reden, es kann ja eigentlich nur besser werden ;)


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 28. Jan 2018, 15:29 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12452
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Ich suche nicht den Fehler bei anderen - ich weiß selbst, das ich genug Fehler mache.
Aber wenn man sich immer wieder anbietet und immer wieder ignoriert wird, ja dann nervt das irgendwann gehörig.
Wie ElCortezz schon sagte, ich weiß, dass man nicht immer angespielt wird, wenn man sich anbietet - sonst wird es ja zu "durchsichtig" für den Gegner. Oftmals macht man das ja auch nur, um den Gegner wegzuziehen.

Aber ich stand jedes Mal (!) wo ich mich angeboten hatte, völlig frei und in der eindeutig besseren Position.
Zurückspielen kann man da sicher mal machen (eben wegen der Varianz), aber jedes Mal zum Bot zurück zu spielen, dass ist eintönig, vorhersehbar und frustrierend für den sich anbietenden.

Auf dem Bild sieht man schön, wie so gut wie jedes Mal die Ausgangssituation war.
Mousepadd hatte zu diesem Zeitpunkt den Ball. Ich kam von der Mitte nach oben, um mich anzubieten, damit Mousepadd den Ball zu mir spielt, dann nach links sprintet und ich im den Ball wieder zuspielen kann, wir also somit den Gegner umspielen. Danach wäre ich wieder zur Mitte gelaufen, um anspielbereit zu sein für z.B. eine Flanke.
Aber jedes Mal hat er den Ball zum Bot zurück gespielt, ist dann nach links gesprintet und hat den Ball wieder vom Bot gefordert.
Das Problem dabei war, dass der Gegner sich dadurch natürlich nicht nach unten (zu mir) bewegt hat und ab und zu der Pass vom Bot abgefangen wurde.

Wie gesagt, das kann man gern machen - klappt ja auch öfter mal.
Aber wenn ich mich mehrmals anbiete und jedes Mal wirklich frei stehe und trotzdem der Bot angespielt wird, dann frustriert das. Zum einen, weil ich jedes Mal umsonst hochlaufe - und zum anderen, weil die Abwechslung fehlt und immer der gleiche Spielzug kommt: an der Linie nach vorne und dann reinflanken.
Evtl. hätte ich auch mal die Chance gehabt, den Ball nicht zurück zu Mousepadd zu spielen und ihn eher in die Mitte weiterzuleiten, wenn z.B. ElCortezz oder Lonestar nachgerückt sind.
Dann wäre Mousepadd zwar mal umsonst gelaufen, aber wir hätten nen anderen Spielzug gehabt...

Aber wie ich schon sagte, ich will mich da jetzt nicht an Lars festbeißen - das ist mir letztes Spiel nur ständig aufgefallen und hat mich tierisch geärgert. Und dann kommt eins zum anderen (u.a. die dummen Bots) und dann geht der Spaß flöten - und das, obwohl ich eigentlich nicht schnell aufgebe.

Ich hoffe jedenfalls, ich auch ruhiger werde und mich nicht mehr so schnell aufrege - evtl. bringt es ja auch was, wenn alle anderen ihr fluchen auch reduzieren und man dadurch nicht "angesteckt" wird ;)


@Mousepadd
Bitte fühle dich nicht persönlich angegriffen - du musstest jetzt nur als aktuelles Beispiel herhalten...
Du selbst meckerst gern, wenn andere dich nicht anspielen - dann musst du aber meine Kritik auch abkönnen ;) :) Deswegen hab ich dich aber immer noch "lieb" :D :P


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 29. Jan 2018, 12:59 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2467
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
Also ich fand's gestern ganz ok wie wir das gemacht haben. Läuft noch nicht so ganz rund aber ich meine jeder hat sich bemüht und mir war absolut nicht langweilig. Die Stimmung war ok, kein Gemecker, verhaltener Torjubel...
Wobei das Tor vom "Gespitzten", ziemlich am Ende des Abends, war in Vorbereitung und Ausführung m.M. nach sehr sehenswert. Vielleicht kriegen wir das noch öfter hin.

In mein Lastenheft gehört für die Zukunft noch dass meine Flanken früher gespielt werden und die bessere und öftere Ausführung von hohen Steilpässen.


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 29. Jan 2018, 14:58 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12452
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
In mein Lastenheft schreib ich noch, früher Tore zu schießen und nicht erst im letzten Spiel ;)
Aber ansonsten hat es mir auch ganz gut gefallen - war auf jeden Fall viel abwechslungsreicher als sonst...

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 30. Jan 2018, 15:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12452
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Vielleicht sollten wir uns vor unseren Spielen auch ein wenig in Stimmung bringen:
https://www.youtube.com/watch?v=6kOiNdB5QGY

DJ Paul Elstak :headbang:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 30. Jan 2018, 19:22 
Benutzeravatar
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Registriert:
18. Jan 2017, 15:40
Beiträge:
172
Naja, hab da gleich am Anfang wieder Blümchen mit ihrem "Boomerang" im Ohr, was meiner Stimmung eher abträglich ist. :?
Ich brauch es eher grob:

https://www.youtube.com/watch?v=DBwgX8y ... DM&index=3

Und dann geh ich auf den Platz und pack die Sense aus! :twisted:


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 30. Jan 2018, 22:06 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
12452
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Ich glaube nach dem Song hätten wir alle nach spätestens 5 Minuten ne Rote Karte ;) :D

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 30. Jan 2018, 23:08 
Benutzeravatar
Oberst
Oberst
Registriert:
10. Sep 2013, 22:45
Beiträge:
1055
DTC hat geschrieben:
Vielleicht sollten wir uns vor unseren Spielen auch ein wenig in Stimmung bringen:
https://www.youtube.com/watch?v=6kOiNdB5QGY

DJ Paul Elstak :headbang:



Voll New Kids mäßig :lol:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 30. Jan 2018, 23:10 
Benutzeravatar
Oberst
Oberst
Registriert:
10. Sep 2013, 22:45
Beiträge:
1055
ginko41 hat geschrieben:
Naja, hab da gleich am Anfang wieder Blümchen mit ihrem "Boomerang" im Ohr, was meiner Stimmung eher abträglich ist. :?
Ich brauch es eher grob:7

https://www.youtube.com/watch?v=DBwgX8y ... DM&index=3

Und dann geh ich auf den Platz und pack die Sense aus! :twisted:



Nette Skills auf der Laute. :wink:

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Ossis United
  

    Verfasst: 31. Jan 2018, 08:23 
Benutzeravatar
Generalleutnant
Generalleutnant
Registriert:
20. Jul 2006, 19:03
Beiträge:
2467
Wohnort:
S.-H.
Clan:
-=MIA=-
https://www.youtube.com/watch?v=4SDld5Chc94

Wir haben schon geile Fans. :)


Nach oben
  Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 199 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12 ... 14  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Legend
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu: