GSI ROC Mining

Kalendereinträge für Events

Moderatoren: JackTF, Astrosnake

Benutzeravatar
Astrosnake
Oberstleutnant
Oberstleutnant
Beiträge: 994
Registriert: 16. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Erfurt

GSI ROC Mining

Beitrag von Astrosnake »

Nachdem es eine ganze Weile alles andere als lukrativ war, ROC Mining zu betreiben, ist es nun wieder so wie am Anfang. Daher nutze
ich die Gelegenheit und lade euch am Sonntag zum Gruppen Mining ein. Wenn das gut läuft, haben wir auch für Donnerstag wieder eine Alternative.
Ich hab mir vorgestellt, dass wir bis zu 3-4 Mann pro Gruppe machen. 2 ROCS, 1 Transporter (Starrunner oder Valkyrie) und 1 Scout idealer Weise mit Cutlass Red (Red, für den Fall, dass mal wieder einer spontan verstirbt oder zu lange in der Sonne war ohne Pembroke Anzug) oder Black/Nomad um flexibel zu bleiben, beim Abholen der Fahrzeuge.

Ihr solltet idealer Weise den Pembroke Anzug besitzen oder alternativ einen Piloten Job übernehmen.
Wie auch zu vor, gibt es die meisten Vorkommen auf Aberdeen (sehr anspruchsvoll aufgrund des Geländes) und Ariel (weitestgehend flaches Gelände)

Treffpunkt: Everus Harbour 20 Uhr geht's ins Vers.
Benutzeravatar
Bodo_Fenriswolf
Oberfeldwebel
Oberfeldwebel
Beiträge: 239
Registriert: 19. Nov 2020, 08:28
Gang: GSI
Wohnort: Morschen (bei Kassel)
Kontaktdaten:

Re: GSI ROC Mining

Beitrag von Bodo_Fenriswolf »

Starrunner wäre kein Problem, würde aber die Carrack vorschlagen. Hatte die schonmal bei einer der letzten ROC Aktionen benutzt. 2 - 3 ROCs haben locker Platz, Krankenstation ist dabei (wegen dem 20km Radius), Scannen tut die auch gut und ich kann problemlos ROCs aufnehmen oder absetzen, ohne Landen zu müssen. Und sie hat die besten Scheinwerfer, falls es dunkel wird.
Bild
Benutzeravatar
Speedtrip1
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1570
Registriert: 4. Dez 2016, 21:26
Wohnort: Hamburg

Re: GSI ROC Mining

Beitrag von Speedtrip1 »

Roc Mining im Dunkeln nein. Die Red scanned Steine am besten. Ausserdem ist die Carrack für sowas einfach zu gross.
Bild
Benutzeravatar
Martin Breuer
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 184
Registriert: 19. Nov 2020, 08:26
Gang: GSI
Wohnort: Lüneburg

Re: GSI ROC Mining

Beitrag von Martin Breuer »

Wenn alle ihre Schiffe fliegen wollen, wird es mit dem Erz einsammeln schwierig ;-)

Ich würde dann meinen ROC auch mit reinfahren und bei größeren Ansammlungen rausfahren.
Beide Schiffe haben ja genug Platz, bei der Starrunner ginge das 3-er Team easy rein.
Bild
Benutzeravatar
Bodo_Fenriswolf
Oberfeldwebel
Oberfeldwebel
Beiträge: 239
Registriert: 19. Nov 2020, 08:28
Gang: GSI
Wohnort: Morschen (bei Kassel)
Kontaktdaten:

Re: GSI ROC Mining

Beitrag von Bodo_Fenriswolf »

Naja, wer will schon freiwillig in den "BugROC"! :lol:
Bild
Antworten