Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Vorheriges Thema | Nächstes Thema 
Druckansicht | Thema weiterempfehlen
Autor Nachricht
 BeitragBetreff des Beitrags: Momentum und Scripting in FIFA
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 11. Jan 2018, 09:55 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
11593
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Hier mal ein schönes Video zum Thema "Scripting" in FIFA:
https://www.youtube.com/watch?v=kZYsR3qUwJA
Der Ball ändert plötzlich seine Richtung !
Er springt vom rechten gegen den linken Pfosten und prallt dann ganz kurz in Richtung Tor, bevor der Ball plötzlich in der Luft die Richtung ändert und aus dem Tor fliegt. (bei ca. Sekunde 47).

Das hier gescriptet wird, seht ihr ja sehr oft selbst, wenn der Spieler plötzlich nicht in die Richtung läuft, in die ihr steuert. Wenn man normal rumläuft, passiert das nicht, aber wenn man als Ziel eines Passes oder einer Flanke "auserkoren" wird, dann habe ich es schon oft gemerkt, dass ich eigentlich dem Ball entgegen laufen will, meine Spielfigur aber in die entgegengesetzte Richtung läuft, weil sie dort den Ball erwartet.
Dadurch kann sich aber ein Gegenspieler dazwischen zwängen und mir vorher den Ball abnehmen.
Und ich habe NULL Chance, etwas dagegen zu tun...

Wobei ich da EA nicht unbedingt "Betrug" vorwerfen will.
Ich denke mal, das liegt einfach daran, dass sie das Spiel irgendwie "gut spielbar" hinbekommen müssen. Es muss sich einigermaßen realistisch anfühlen. Gleichzeitig wird das aber alles berechnet. Damit z.B. die Spieleranimationen zu den Physik-Berechnungen auch passen und im Endeffekt auch das Timing stimmt, muss der Computer eingreifen und leichte Anpassungen vornehmen.
Und manchmal nimmt das dann halt "komische" Formen an, wenn Animation, Physik und Timing zu weit auseinander liegen und der Computer daraus eine vernünftige Situation "bauen" muss.
Dann wird halt getrickst und zurechtgeschoben - was im Endeffekt sehr wahrscheinlich dann zu solchen Effekten führt.

Soweit mein Verständnis zum Thema Scripting in FIFA.
Auf Youtube gibts übrigens viele "Beweis-Videos" zum Scripting.

Was das "Momentum" angeht - das ist natürlich wieder ne andere Geschichte...
Wir haben da ja schon viel erlebt, was einem Momentum entsprechen würde.
Ob das nun bewusst eingebaut wurde oder ob es nur eine verdammt blöde Verkettung von doofen Zufällen ist (die leider doch nicht so selten sind), das kann man halt schwer sagen.
EA behauptet zwar, sie haben damit nix zu tun - aber die wären ja doof, das zuzugeben.
Hier gehts um viel Geld - und ich denke, da wird EA alles unternehmen, um dies zu maximieren - im Notfall auch mit einem "Momentum"-Code...
Natürlich zählt das ja auch zum Scripting - ist halt nur eine "aggressivere Methode"...

Wie gesagt, Zufälle passieren - man hat auch mal nen schlechten Tag (oder mal ne schlechte Woche ;) ), aber wenn in einem Spiel verdammt viele komische Dinge passieren bzw. gehäuft auftreten - dann kann man eigentlich nicht mehr von Zufall sprechen.
Und wir haben das ja nicht nur bei uns gesehen - auch bei Gegnern, die eigentlich besser waren als wir, haben wir ja schon beobachtet, dass keiner ihrer Bälle bei uns ins Tor gegangen sind, weil entweder der Torwart plötzlich Weltklasse war, oder ihre Schüsse immer knapp vorbei gingen bzw. das Alu trafen.
Aber das frustriert natürlich nur, wenn man selbst betroffen ist ;)

Super Video zum Thema Momentum:
https://www.youtube.com/watch?v=cC_IJ79_eLw
Soviel Alu gibts doch gar nicht - der sollte einfach nicht ausgleichen !

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Momentum und Scripting in FIFA
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 11. Jan 2018, 17:57 
Benutzeravatar
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Registriert:
3. Nov 2016, 21:13
Beiträge:
298
Momentu ist nunmal so oder auch nicht,wer weiss....

Wegen den scripting:
Wenn du bei Steuerung die Hilfen ausschaltest fliegt der ball bei Flanken,Schüssen und passen genau dahin wo du hinhällst und so weit wie du auflädst....da kommt dann auch kein scripting bei dem der den ball bekommt....ABER: damit hier der ball passend ankommt is sehr sehr sehr viel Übung gefragt.

Hast du diese Hilfen an,ist es so wie du sagst,jemand wird auserkoren den Schuss,Flanke oder pass zu bekommen mit dem Nebeneffekt den du erwähnt hast....


PS:kannst ja heute mal diese hilfen ausschalten und schaun wo der ball hinfliegt....öhm und wenn jemand streamen würde könnt ich mir das auch ansehn heut 8)

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Momentum und Scripting in FIFA
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 11. Jan 2018, 18:29 
Benutzeravatar
Feldwebel
Feldwebel
Registriert:
20. Nov 2016, 20:49
Beiträge:
213
Wohnort:
Bad Kissingen
Ich stream das Ganze, dann kann Mario aufnehmen ;)


Nach oben
  Offline Profil  
 
 BeitragBetreff des Beitrags: Re: Momentum und Scripting in FIFA
 Mit Zitat antworten  

    Verfasst: 12. Jan 2018, 09:02 
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Registriert:
14. Jul 2006, 18:11
Beiträge:
11593
Wohnort:
Schwerin
Clan:
-=[MiA]=- -=GSI=-
Ich denke mal, für UNS ist es wohl klüger, das Scripting bzw. die Hilfen drin zu lassen.
Aber wir können es ja alle mal aus Spaß bzw. rein zum Testen für 1 Spiel deaktivieren :D

__________________________________
Bild


Nach oben
  Offline Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Legend
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Jump & Search
Suche nach:
Gehe zu:  

SN-LAN RSS-Feed
Find SN-LAN on Facebook
Follow SN-LAN on Twitter