Aktuelle Probleme & Features in SC

Ihr habt Probleme mit Star Citizen? Dann schreibt es hier rein!

Moderator: JackTF

Benutzeravatar
Bodo_Fenriswolf
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 669
Registriert: 19. Nov 2020, 08:28
Gang: GSI
Wohnort: Morschen (bei Kassel)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Bodo_Fenriswolf »

Martin Breuer hat geschrieben: 14. Okt 2021, 10:07 Der Quelle kann ich den Text nicht entnehmen.
Hört sich an wie "zu schön um wahr zu sein". :thumbsupboth:
Wenn Du den Quelllink öffnest, ist ein Offizieller Post und da dann ganz unten.
Siehe Screenshot:
Unbenannt.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Benutzeravatar
Starwolf
General
General
Beiträge: 3463
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Starwolf »

Klingt gut, aber wie immer:

Ich glaube es, wenn ich es sehe. (Das es funktioniert...)
Bild
Benutzeravatar
JackTF
General
General
Beiträge: 3829
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von JackTF »

Martin Breuer hat geschrieben: 14. Okt 2021, 10:07 Der Quelle kann ich den Text nicht entnehmen.
Hört sich an wie "zu schön um wahr zu sein". :thumbsupboth:

Wenn DAS kommt, bin ich wieder am Spiel interessiert !!
Aber stundenlang minern, um dann alles beim finalen Verkaufen zu verlieren SUX :cry:

Jetzt klaut mir vermutlich ein Psycho-Medic den Zündschlüssel, nachdem er mich mit Drogen vollgepumt hat.
DAS muss natürlich auch noch geregelt werden. :lol:
Sollte ja leicht sein, Heilung/Drogenfüllstand über 100% abzuschalten.
In der Quelle steht das nur auf englisch und auch nicht so vollständig. Aber ja: es steht dort, dass sie das machen.

Für die Medic-Geschichte: in anderen MMOs kann ich Leute wiederbeleben. Diese müssen das aber annehmen. Das könnte man doch auch in SC machen: ich darf nur geheilt werden, wenn ich dem zustimme. Wenn man mich dann trotzdem heilt, gibt es Crimestat. Oder man lässt das heilen eben nicht zu, wenn man nicht zustimmt. Ich würde mich jedenfalls wieder über die Rufe "ÜÜÜÜÜÜ" freuen... :wink:
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild
Benutzeravatar
Astrosnake
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1604
Registriert: 16. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Erfurt

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Astrosnake »

Die könnten das doch auch einfach generell über den Beacon regeln, welcher entweder bei Handlungsunfähigkeit automatisch erstellt wird oder manuell durch einem selbst übers MobiGlas. Wer es doch versucht, wie Jack schon sagt, Geldstrafe oder Crimestat
Benutzeravatar
MBuster
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 611
Registriert: 19. Nov 2020, 08:26
Gang: GSI
Wohnort: Lüneburg

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von MBuster »

Auf den Beacon kann doch auch jeder Spaßpirat reagieren. Das Zust"ü"mmen empfinde ich auch als gute Idee ;-) ü .. üü ... ü
Bild
Benutzeravatar
Astrosnake
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1604
Registriert: 16. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Erfurt

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Astrosnake »

Aktuell kann man auch schon von anderen angenommenen Beacons ablehnen oder halt den Beacon löschen. Hoffe ja, dass man später diese Beacons auch auf die aktuelle Gruppe begrenzen kann.
Benutzeravatar
Astrosnake
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1604
Registriert: 16. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Erfurt

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Astrosnake »

Hab nochmal im ersten Post das Video zum Inventarsystem vom Karolinger verlinkt. Seine Videos erklären die Funktionen zumindest für mich besser als die der anderen deutschen Youtuber.

Was ich zum Beispiel noch so richtig nicht mitbekommen oder gesehen hatte als PTU Verweigerer, ist:
  • das man die Ausrüstung mit rechter Maustaste schnell anziehen kann ohne Voransicht und Drag & Drop
  • das man bei Drag & Drop auch mit dem Mausrad weiter ranzoomen kann um die kleinen Slots zu treffen
  • das man seine Waffen schon im Inentarmenü anpassen kann (in der waffenfreien Zone kann man die Waffe ja nicht ziehen bzw. mit "J" anpassen)
  • Wenn wir dort sterben, wo wir unseren Hauptstandort ausgewählt haben vermutlich auch in anderen sicheren Zonen z.B. mit Backspace oder durch irgendwelche Spinner, verlieren wir nicht unsere Sachen, die wir bei uns hatten.
    (man muss nur das Krankenhaus Hemd ausziehen um auf das lokale Inventar zugreifen zu können, dann einen Undersuit anziehen und ganz unten im Inventar sind dann die eben getragenen Sachen)
  • Wenn man auf auf dem Pad oder dem Hanger im Schiff auf das Schiffsmenü zugreift, kann man dort Sachen die zu schwer sind auch direkt vom lokalen Inventar in das Schiff verladen. Passt aber auf, wenn ihr mal das Schiff claimen wollt, ohne dass es vorher zerstört wurde. Das Schiffsinventar ist dann auch gelöscht.
Benutzeravatar
Starwolf
General
General
Beiträge: 3463
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Starwolf »

Jup, kann ich alles soweit bestätigen, bis auf Punkt eins, das ist auch für mich neu, muss ich mal ausprobieren. ;)
Habe mich gestern "stundenlang" (gezwungener maßen) mit dem Inventar-System beschäftigt, da ich drei mal durch Bugs gestorben bin, bevor ich NB überhaupt verlassen konnte, um zu einer Mission zu fliegen...

In SO einem Fall wird das Inventarsystem ECHT zum Schmerz im Arsch, da man dann DAUERND damit beschäftigt ist, die "komplette" Ausrüstung (Waffen, Medis, Rüstung, Attachment) wieder "hin und her" zu ziehen! :(

Später im Game mag das "o.k." (wird man sehen) sein, wenn man das nicht so oft machen muss, weil man (hoffentlich) nicht so oft stirbt, aber mit den derzeitigen Bugs macht das echt keinen Spaß!!!
Bild
Benutzeravatar
Loewenstolz
General
General
Beiträge: 4016
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Loewenstolz »

Ich habe es mir auch kurz angeschaut und festgestellt, dass die Auswahl des Heimatsystems (vielleicht noch nicht im Moment, aber) prinzipiell eine gewisse Tragweite hat. Man kann seinen Respawn-Punkt auch auf eine Station setzten. In der Geschichte also seinen Imprint bei einem anderen Krankenhaus "speichern" lassen. Die Entscheidung ist aber reversibel bzw. hat man die Möglichkeit, den Respawnpunkt wieder auf sein ursprünglich ausgewähltes "Heimatsystem" zurücksetzen.

Wenn ich es richtig verstanden habe, sollte man beim Inventarsystem auch nicht vergessen, dass die aktuelle Version (3.15) auch nur eine Übergangslösung bzw. ein Zwischenschritt ist. Jetzt können die Gegenstände an verschiedenen Orten über das UI gepeichert werden. Am Ende soll dann aber alles tatsächlich in den Schränken usw. der Schiffe "physisch" abgelegt werden, so dass man die Sachen dann aus dem jeweiligen Schrank nehmen muss.

Dann soll mit dem Inventarsystem ja auch ein gewisser Aufwand verbunden sein, damit virtuelle Tode mit "Kosten" bzw. "Konsequenzen" verbunden wird. Andernfalls wird das Spielverhalten nicht unbedingt "taktischer", "langsamer" oder "überlegter" - wie man es nennen möchte.

Im Prinzip gefällt es mir. UI ist dann eine andere Sache...
Benutzeravatar
MBuster
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 611
Registriert: 19. Nov 2020, 08:26
Gang: GSI
Wohnort: Lüneburg

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von MBuster »

Macht es dann vielleicht Sinn, das wir auf einem Schiff alle möglichen Sachen ablegen, die man immer wieder braucht, so das man dieses spawnt, sich ausrüstet und dann ein anderes spawnt, damit im Un-Fall nichts verloren geht ?
Bild
Benutzeravatar
Bodo_Fenriswolf
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 669
Registriert: 19. Nov 2020, 08:28
Gang: GSI
Wohnort: Morschen (bei Kassel)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Bodo_Fenriswolf »

Martin Breuer hat geschrieben: 17. Okt 2021, 14:54 Macht es dann vielleicht Sinn, das wir auf einem Schiff alle möglichen Sachen ablegen, die man immer wieder braucht, so das man dieses spawnt, sich ausrüstet und dann ein anderes spawnt, damit im Un-Fall nichts verloren geht ?
Was soll das bringen? Ist das nicht etwas umständlich und zusätzliches Risiko? Du hast doch dort wo Du das Schiff Spawnst zugriff auf ein Local Inventory, das ist doch der sicherste Ort, außer es kommt ein Wipe. Wozu das Schiff? :kopfkratz:
Bild
Benutzeravatar
MBuster
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 611
Registriert: 19. Nov 2020, 08:26
Gang: GSI
Wohnort: Lüneburg

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von MBuster »

Schiff, damit ich es vor der Mission am Treffpunkt parken und einlagern kann. Ist ja nicht immer Everus.
Bild
Benutzeravatar
JackTF
General
General
Beiträge: 3829
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von JackTF »

Eine Rucksack mitnehmen und das wichtigste im Inventar der Station lagern, da nicht jeder ein Schiff hat, dass einen Hangar braucht. Und ohne Weltraumanzug überlebt man schwer auf den Landepads...
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild
Benutzeravatar
Starwolf
General
General
Beiträge: 3463
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Starwolf »

Eigentlich sollte man immer einen "Noob-Anzug" mit Helm haben, wenn man im Krankenhaus wieder aufwacht.
Bild
Benutzeravatar
Bodo_Fenriswolf
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 669
Registriert: 19. Nov 2020, 08:28
Gang: GSI
Wohnort: Morschen (bei Kassel)
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Probleme & Features in SC

Beitrag von Bodo_Fenriswolf »

Martin Breuer hat geschrieben: 17. Okt 2021, 15:35 Schiff, damit ich es vor der Mission am Treffpunkt parken und einlagern kann. Ist ja nicht immer Everus.
Ach so, Du meinst Du willst Dir ein paar Sets fertig im Schiff lagern, damit Du es mit nehmen kannst. Ich hatte das vorher so verstanden, das Du den ganzen Besitz im Schiff lagern wolltest. Das wäre dann etwas leichtsinnig.
Bild
Antworten