Hangar vergrössern

Diskussionen rund um Star Citizen und Squadron 42

Moderator: JackTF

Benutzeravatar
Smof
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 49
Registriert: 17. Dez 2018, 11:10
Wohnort: 37412 Herzberg

Hangar vergrössern

Beitrag von Smof »

Nabend
SO will auch mal wieder was schreiben. :D
Ich frage euch! weil ich mich nicht entscheiden kann zwischen zwei schiffen.
DIe Constellation Aquila oder Vangurad Warden.
Vielleicht hat ja auch jemand ein Schiff davon zu verkaufen (guten Preis :ironie: )
und nimmt mir so die entscheidung ab.

MFG Sven
Benutzeravatar
JackTF
General
General
Beiträge: 3856
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Hanger vergrössern

Beitrag von JackTF »

Das kommt auf den Einsatzzweck an.

Die Aquila ist ein Multifunktionsschiff. Frachter, Anti-Jäger, Multi-Crew, Erkunder mit Rover.

Die Warden dagegen ist ein Dog-Fighter ohne nennenswerte Frachtkapazitäten. Sie ist nicht speziell auf DogFights ausgelegt, sondern auf Langstrecke/Eskortjäger.

JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild
Benutzeravatar
Smof
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 49
Registriert: 17. Dez 2018, 11:10
Wohnort: 37412 Herzberg

Re: Hanger vergrössern

Beitrag von Smof »

Eventuell nimmt mir ja jemand die entscheidung ab und bietet mir was an.
Mir persönlich ist es ja egal, mir gefallen beide sehr. Eventuell hab ich ja auch irgendwann mal beide, aber jetzt muss es erstmal ein Schiff davon sein.
Konnte sie ja letzte Woche testen :thumbup:
FinnMcCool
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1867
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Hanger vergrössern

Beitrag von FinnMcCool »

War die Aquila nicht die Exploration Variante?
Bild
Benutzeravatar
JackTF
General
General
Beiträge: 3856
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Hanger vergrössern

Beitrag von JackTF »

Ja, das ist die Aquila. Dennoch ist sie nicht darauf beschränkt.
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild
FinnMcCool
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1867
Registriert: 18. Okt 2015, 21:21
Clan: GSI
Wohnort: Biberach an der Riss

Re: Hanger vergrössern

Beitrag von FinnMcCool »

Stimmt, ich halte die Aquila aber für vielseitiger als die Vanguard. Letztere eignet sich letztendlich nur zum Kampf, aber hast du oben ja auch bereits geschrieben.
Bild
Benutzeravatar
Starwolf
General
General
Beiträge: 3472
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Hanger vergrössern

Beitrag von Starwolf »

Nunja, sagen wir mal so...die Vanguard ist offiziell :ironie: ein (Langstrecken-)Jäger, :ironie: wird jedoch im CIG-Forum eher als "Komplett-Ausfall" gesehen, da die knapp 100$ preiswertere Freelancer MIS die Vanguard im Kampf recht gut platt machen kann, zusätzlich Frachtraum hat, und problemlos auch langstreckentauglich ist...

Ich habe meine Vanguard auch eingeschmolzen, da ich finde, das Ding fliegt sich einfach wie ein toter Maulwurf (für einen "Fighter") und hat zu wenig "Bums" für den Preis. :dontknow:

Die Aquilla ist die Explorer-Variante der Connie, hat daher etwas weniger Waffen (ein Turm weniger, so weit ich weiß), soll dafür bessere Scanner haben (wenn das dann mal implementiert wird), ist aber ansonsten eigentlich genauso vielseitig wie die "normale" Connie.
Bild
Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 14987
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=-
Gang: -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Hangar vergrössern

Beitrag von DTC »

Thema ins richtige Forum verschoben...

@Smof
Bitte - bevor du ein neues Thema anfängst - schau einfach mal nach, in welches (Unter-)Forum das Thema reinpassen würde.
Und schau auch, ob es bereits ein Thema gibt, wo du deine Anfragen reinposten kannst.
Dieses Thema hier passt z.B. eigentlich ideal in unser Flotten-Thema: viewtopic.php?f=49&t=1006

Im allgemeinen Forum von SN-LAN hat das auf jeden Fall nix zu suchen ;)
Sämtliche Star-Citizen Themen bitte auch irgendwo passend ins GSI-Forum stellen: viewforum.php?f=46

Mir ist aufgefallen, dass du schon öfter einfach mal wild irgendwo etwas reinschreibst.
Evtl. solltest du dir mal das Forum ein klein wenig genauer ansehen, damit du die "Unterteilung" siehst: wir haben einen SN-LAN Forum, wo alles reinkommt, was nichts mit Star Citizen oder den German Space Invaders zu tun hat. Da gibt es einen öffentlichen Bereich, den jeder lesen kann (auch ohne einen Foren-Account) und den internen Bereich, den man nur mit einem Account lesen kann.
Und dann gibt es das GSI-Forum, wo alles SC- und GSI-relevante gepostet wird. Hier kann jeder lesen, auch ohne Account - nur der Interne Bereich "GSI-Intern" ist nicht öffentlich einsehbar - hier dürfen nur GSI-ler posten :)
Dann gibt es noch andere Bereiche im Forum, wie z.B. den Marktplatz (hier kannst du was zum Verkauf anbieten oder nachfragen, ob jemand etwas anzubieten hat) und das Support-Forum, wo du alles reinschreiben kannst, wenn was mit dem Forum usw. nicht funktioniert oder du Fragen dazu hast...

Ich hoffe, ich konnte dich ein wenig "aufklären", damit du dich zukünftig etwas besser mit der Forennutzung klar kommst :D
Bild
Benutzeravatar
Smof
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 49
Registriert: 17. Dez 2018, 11:10
Wohnort: 37412 Herzberg

Re: Hangar vergrössern

Beitrag von Smof »

OKay sorry DTC ich werde beim nächsten mal da mehr drauf achten. Bin was Forum angeht noch nicht sehr gut darin.
Danke an die anderen für die Tipps, es wird sich wohl auf die Conny herauslaufen. Danke euch allen und nochmal sorry DTC.
Beim nächstenmal mach ich es besser.
Benutzeravatar
Loewenstolz
General
General
Beiträge: 4031
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Hangar vergrössern

Beitrag von Loewenstolz »

Grundsätzlich sollte man sich mMn nicht nach dem aktuellen State-of-the-Game orientieren, weil alles noch im Fluß ist. Wie JachTF schon andeutete, ist da eher die Rollenbeschreibung und vielleicht Größe von Interesse. Hinzu kommt, dass man in SC auch kein wirklich besseres Schiff gibt. Es ist alles sehr "situationsabhängig" und die Ausrüstung der Schiffe spielt zunehmend eine Rolle. Ich persönlich ziehe auch eher "Spezialisten" den "Generalisten" bei den Schiffen vor.

Dann gibt es auch sehr unterschiedliche Meinungen zu den Schiffen. Eben auch zur Vanguard Warden. Aber ich glaube, dass die Warden bei den Vanguard-Fans weniger beliebt ist, weil sie keine "Extras" hat. Dafür ist sie aber etwas schneller bzw. hat höhere Beschleunigungswerte, meine ich.
Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 14987
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=-
Gang: -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Hangar vergrössern

Beitrag von DTC »

@Smof
Ist ja kein Problem - deshalb hab ich es ja etwas ausführlicher erklärt.
Nicht jeder wird als Foren-Spezi geboren ;) :D
Bild
Benutzeravatar
Murdock
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 661
Registriert: 25. Jan 2016, 12:39

Re: Hanger vergrössern

Beitrag von Murdock »

Starwolf hat geschrieben: 9. Dez 2019, 22:05 Nunja, sagen wir mal so...die Vanguard ist offiziell :ironie: ein (Langstrecken-)Jäger, :ironie: wird jedoch im CIG-Forum eher als "Komplett-Ausfall" gesehen, da die knapp 100$ preiswertere Freelancer MIS die Vanguard im Kampf recht gut platt machen kann, zusätzlich Frachtraum hat, und problemlos auch langstreckentauglich ist...
Das mag im aktuellen Balancing so sein. Auf Grund der Rollenbeschreibung bin ich mir jedoch sicher, dass das in Zukunft angepasst wird.

Allerdings würde ich aktuell auch eher zu Schiffen greifen, mit denen man im aktuellen Zustand des Spiels am meisten anfangen kann, wenn man nicht unbestimmte Zeit warten möchte.
Bild
Benutzeravatar
Loewenstolz
General
General
Beiträge: 4031
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Hangar vergrössern

Beitrag von Loewenstolz »

Es ist schon interessant, wie unterschiedlich so die Einstellungen sind. MIr ist der aktuelle Zustand der Schiffe oder des Spiels weniger wichtig. Ich richte mich da eben eher nach den Rollenbeschreibungen und die Wahrscheinlichkeit (als Funktion meiner Spielzeit pro Woche/Tag), mit der es mir möglich sein wird, ein Schiff, das mich sehr interessiert, später zu erspielen. Dann zeigt mir die Erfahrung bisher auch, dass die Schiffe immer besser gestaltet werden, da warte ich gerne auf eine Starliner und bedauere, dass die Gladiator so früh ins Spiel gekommen ist. :wink: Außerdem ändert CiG auch gelegentlich den "Status" der Schiffe, viele der größeren Schiffe sind nun "limitiert" und deutlich schwerer zu bekommen - vermutlich dann auch später im Spiel...Good bye Nautilis, hello (limited) Polaris! :wink:

Noch kurz zu den Schiffen. Seit Jahren nutzt CiG das Spannungsverhältnis von
  • Schaden,
  • Geschwindig- bzw. Manövrierbarkeit,
  • Verteidigung/Schutz und
  • Vielseitigkeit/Funktionalität,
um möglichst jedem einen kleinen "sweet spot" im 'verse zu verschaffen. Dadurch ist hinsichtlich der einzelnen Bereichen (Kampf, Transport usw.) eine recht stabile "Hierarchie" entstanden, die man ganz gut zur Orientierung nutzen kann. Nur muss man auch die Komponenten und hardpoint beachten. Eine Warden kann man bspw. so ausrüsten, dass sie fast achtmal so viel Schaden mit den Geschützen macht (mehr als 16k sustained dps lt. hardpoint.io), als die default-Variante. So eine S5-Gerät wirkt da echt wunder... Ist nur die Frage, ob das setup dann im Spiel Sinn macht...Nur rein rechnerisch könnte man so die 19,2k einer Freelander MIS in 1,2 Sekunden wegballern. Eine voll gepimpte MIS bräcuhte (ohne Raketen) gut 5 Sekunden für eine Vanguard, weil die MIS mit den Geschützen weniger DPS fahren kann und die Vanguard fast ein Drittel mehr (bzw. 6k) mehr HP hat...(Schilde sind egal, weil bei beiden gleich!) :wink:

Daher mag ich eher "Spezialschiffe", denn sie können eben das, was sie können und mir spieltechnisch gefällt, eben besonders gut und kompensieren dann mehr von meinen schlechten Skill, damit mein e-peen wieder größer wird. :P :wink:
Benutzeravatar
Starwolf
General
General
Beiträge: 3472
Registriert: 15. Feb 2015, 21:19

Re: Hangar vergrössern

Beitrag von Starwolf »

Eine voll gepimpte MIS bräcuhte (ohne Raketen)...
:lol:
Der war ja gut, das ist, als ob Du sagst "ein Leopard 2 ohne seine Kanone..."... ;)

Das Ding heißt nicht umsonst "MIS"...und wenn eine Vanguard "jagd" auf mich macht, kannst Du sicher sein, dass es Missile-Spam gibt, bevor die Vanguard auch nur in die Nähe der Geschützreichweite kommt. ;)
Bild
Benutzeravatar
Loewenstolz
General
General
Beiträge: 4031
Registriert: 31. Jan 2016, 21:14

Re: Hangar vergrössern

Beitrag von Loewenstolz »

Die Wall-of-Text zu dem Thema findest Du hier: viewtopic.php?f=48&t=1246&p=49879#p49879

TL;DR: Es wird schwer für eine Warden an die MIS heranzukommen, wobei das Überleben der MIS dann massiv von erfolgreichen Raketentreffern abhängt - gerade dann, wenn es schwieriger ist, mit Raketen weiter entfernte Ziele zu treffen, weil dann bspw. die Täuschkörper besser funktionieren. Gelingt es der MIS nicht, die Warden ausreichend stark zu beschädigen, bevor diese ihre Geschütze einsetzen kann, wird es extrem brenzlig für die MIS - auch wenn die Warden dann stark beschädigt, dass Gefecht übersteht.
Antworten