Plagge und die Gang

Hier könnt ihr euch vorstellen und für eine Mitgliedschaft bewerben.

Moderator: JackTF

Brausebaer

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von Brausebaer »

Für mich zum Beispiel läuft aktuell das Spiel absolut gar nicht rund.

Entweder buggen bei mir die ASOP Terminals oder ich bekomme keine Flugfreigabe, sodass ich nicht aus dem Hangar fliegen kann + noch diverse andere Dinge.

Ist leider aktuell sehr frustrierend zu spielen....ich werde jetzt bis 3.19 abwarten und dann mache ich mir nochmal ein Bild von der Lage.

Star Citizen ist ja so schon sehr behäbig zu spielen bzw. langatmig. Vom Einloggen bis hin zu dem Platz wo man seine Tätigkeit starten will, können doch sehr viele Dinge passieren, die einem sofort die Motivation wieder rauben und man eigentlich direkt ausloggen möchte.

Aber mal schauen was zur Invictus Week passiert :wink:
Benutzeravatar
LT Ripley
Brigadegeneral
Brigadegeneral
Beiträge: 1492
Registriert: 22. Aug 2014, 21:46
Clan: GSI
Wohnort: Zwitzerland

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von LT Ripley »

Ich glaube so eine lange Flaute an Spieler bei uns in der Gang gab es seit 2016 nicht mehr, viele haben massive Probleme. Wenn du Lust hast so denke ich wenn das Spiel es her gibt wird es mir 3.19 Besser ( hoffe ich zu mindestens). Bei mir läuft es momentan einigermassen aber auch mit Problemen, 3.19 auf dem PTU ist Top, hoffe es beliebt so beim Live release.

Lass dich doch nach dem 3.19 release mal wieder sehen.

LG Ripley
Bild
Benutzeravatar
JackTF
General
General
Beiträge: 3842
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von JackTF »

Mir geht es ähnlich. Abgesehen davon, dass die Sommerflaute beginnt, wo draußen viel zu tun ist, halten einen die Bugs einen sehr fern, weil sie das Spielen teilweise unmöglich machen. Ich teste gerade 3.19 auf dem PTU, was mittlerweile gut läuft. Angst habe ich vor der ILW. Da könnte rs noch mal anstrengend werden. Aber danach wird es wieder besser.
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild
Benutzeravatar
MBuster
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 615
Registriert: 19. Nov 2020, 08:26
Gang: GSI
Wohnort: Lüneburg

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von MBuster »

Jop, ich stehe auch in den Startlöchern. Sobald eine stabilere Version kommt (hoffentlich ist das schon 3.19) bin ich auch wieder voll dabei.
Invictus bei so einer Performance ist wohl eher als Streßtest gemeint, nicht als ernsthafte Werbemaßnahme.
Bild
Brausebaer

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von Brausebaer »

Zumal ich gerade eh keine Joysticks mehr hier stehen habe, weil bald die Virpils hier ins Haus flattern....ich hoffe das Star Citizen demnächst wieder spielbarer wird...sonst muss ich wohl noch zwangsweise Elite wieder anfangen, damit ich die Joysticks auch vernünftig nutzen kann :D
Benutzeravatar
Bodo_Fenriswolf
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 670
Registriert: 19. Nov 2020, 08:28
Gang: GSI
Wohnort: Morschen (bei Kassel)
Kontaktdaten:

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von Bodo_Fenriswolf »

Ich finde das Star Citizen seit 3.18.2 recht gut läuft. Ich habe auch während Xenomist gespielt, hab mich aber ausreichend davon fern gehalten.
Seit dem Xeno vorbei ist, ist es stabil und noch etwas besser spielbar.
Aber ich habe es die letzten Wochen vorgezogen, allein los zu ziehen oder mit meinem Sohn, um erst mal ganz entspannt etwas Geld und Ausrüstung zusammen zu bekommen. Auf das rum Geheule, was einen total runter zieht hatte ich bisher nicht wirklich Bock. Die Bugs schaffen es nicht mir SC mies zu machen. Aber einige reduzieren Star Citizen massiv auf Bunker Baller und Bounty Missionen und wenn das nicht so klappt, wie gewünscht, wird SC massiv durch den Dreck gezogen. SC ist kein Arcade Weltraum Shooter. Es ist eine Simulation, die etwas mehr Zeit fordert, als wie mal eben ab ins Cockpit und los Ballern. Und man darf auch nicht vergessen, das SC immer noch in der Entwicklung ist und das auch das PU im Grunde eine Testumgebung ist, von der man nicht erwarten darf, immer Bugfrei zu laufen.
Ich freue mich schon drauf, wenn es mit dem Videodreh weiter geht, da waren/sind die richtigen Leute beisammen, mit denen das auch Spaß macht. :thumbup:

@Brausebär - Virpil? War das nicht die Firma mit den laaaaaaaangen Lieferzeiten? Bis die da sind, steht SC kurz vorm release. :D :P
Bild
Benutzeravatar
JackTF
General
General
Beiträge: 3842
Registriert: 8. Jan 2015, 09:09
Wohnort: Tostedt
Kontaktdaten:

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von JackTF »

Rumgeheule mag ich auch nicht. Gerade mit der Einführung von PES waren die Kinderkrankheiten doch zu erwarten.

Virpil hat keine langen Lieferzeiten. Wenn etwas verfügbar ist, kommt es innerhalb von wenigen Tagen. Aber es gibt wbwn auch die BackOrder. Wo andere Shops sagen, dass etwas nicht verfügbar sei und dahwe nicht bestellen kannst, kannst du bei Virpil trotzdem vorbestellen und wirst dann auf die Warteliste geschrieben. Ja, dann wartest du eben auch mal bis zu 8 Wochen. Aber das ist immwr noch besser als früher, wo man die Ankündigung im Forum las und schnell sein musste, um noch etwas abzubekommen. In der Regel ging man leer aus.
JackTF
Diplomat und Chef-Schlichter i.A.b.
----------
"We don't have friendly fire in The Old Republic for a simple reason: a lot of players are, well… idiots. I don't mean you, of course, dear reader, I mean those OTHER players. You know who I'm talking about." Damion Schubert, Lead Systems Designer, Bioware
Bild
Benutzeravatar
DTC
Administrator
Administrator
Beiträge: 14975
Registriert: 14. Jul 2006, 18:11
Clan: -=[MiA]=-
Gang: -=GSI=-
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von DTC »

Ich lese immer fleißig (eure Probleme) mit und warte auch auf eine "gut laufende" Version.
Denn wenn ihr schon manchmal die Lust verliert, dann ist das noch nix für mich, denn meine Frustresistenz liegt noch mal einiges niedriger...
Aber vielleicht wird es ja mal wieder mit der 3.19 etwas :)

Und ja, im Haus und Garten ist aktuell doch einiges zu tun ;)
Bild
Plagge

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von Plagge »

Schöne Grüße an die Gang !

Ich hoffe ihr fliegt wieder fleißig. Ich schau gern mal die Tage im TS vorbei :)

Liebe Grüße

Plagge Vendale
Benutzeravatar
Astrosnake
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1608
Registriert: 16. Aug 2018, 21:15
Wohnort: Erfurt

Re: Plagge und die Gang

Beitrag von Astrosnake »

mhh, komisch, wir waren die letzten 14 Tage bis auf Weihnachten jeden Abend und ich die letzten 4 Tage fast den ganzen Tag online. Als du vorhin online kamst .... für 6 Sekunden, hättest du gerne zu Ripley und mir in den Kanal GSI Bereitschaftsraum kommen können. Hast du bisher immer nur in der Lobby geschaut? Wenn ja, kannst du da lange warten, da wir immer in den GSI Kanälen zocken.
Antworten